Radebeul
Merken

Hoflößnitz feiert Churfürstliches Weinbergfest

Vom 1. bis 3. Oktober 2022 gibt es Kultur, Musik, Tanz und Wein im Radebeuler Weingut am Fuße der Premiumlage Goldener Wagen.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Das Weingut Hoflößnitz nutzt das verlängerte Wochenende, um den Wein zu feiern.
Das Weingut Hoflößnitz nutzt das verlängerte Wochenende, um den Wein zu feiern. © Hoflößnitz

Radebeul. Die Hoflößnitz lädt am ersten Oktoberwochenende gleich drei Tage zum Churfürstlichen Weinbergfest ein. "Freuen Sie sich auf ein umfangreiches Kulturprogramm mit verschiedenen Musikern und Tanzdarbietungen", teilt das Stadtweingut von Radebeul mit. Vom 1. bis 3. Oktober knüpft die Hoflößnitz einmal mehr an die Tradition, der auf der Gutsanlage am Knohllweg einst veranstalteten höfischen Weinfeste an.

"Gemeinsam mit der amtierenden Sächsischen Weinkönigin Sabrina Papperitz werden wir das 6. Churfürstliche Weinbergfest am Sonnabend um 12 Uhr offiziell eröffnen", informiert Hoflößnitzchef Jörg Hahn. Einige Programmhöhepunkte kann er jetzt schon verraten: "So wird beispielsweise am Sonnabend das Tanzensemble der TU Dresden 'The Maass' Volks- und Winzertänze aufführen. Am Abend begleitet uns die Band 'Lesly’s Dynamite' musikalisch. Und auch am Sonntag gibt es unter anderem mit 'Ziehsack & Streichholz' und dem Auftritt von 'The Showsters' kulturelle Höhepunkte."

Am Montag zum Tag der Deutschen Einheit führt Bodo Gießner gemeinsam mit Torsten Schäpan durch das Programm. Dazu erleben die Gäste einen kleinen, abwechslungsreichen Händlermarkt und können bei Wein, kulinarischen Köstlichkeiten und Musik entspannen. Für Kinder gibt es unter anderem eine Bastelstraße, Kinderschminken, Ponyreiten und eine Kindereisenbahn.

Das ausführliche Programm ist unter www.hofloessnitz.de zu finden.