merken
Radebeul

Landesbühnen verschieben Wiedereröffnung

Das Theater in Radebeul hofft, nach dem 18. April wieder Vorstellungen geben zu können. In den Osterferien bietet es digitale Märchenlesungen an.

Das Stammhaus der Landesbühnen steht an der Meißner Straße in Radebeul-Mitte.
Das Stammhaus der Landesbühnen steht an der Meißner Straße in Radebeul-Mitte. © Arvid Müller

Radebeul. Zur Oper Rigoletto und dem Puppenspiel Pinocchio sollte am 11. April 2021 der Vorhang in den Landesbühnen sich wieder öffnen. Darauf hatten Schauspieler, Sänger und Tänzer gehofft. „Entgegen unseren Hoffnungen und Vorbereitungen müssen wir unsere bisher geplanten Vorstellungen für April nun leider schweren Herzens bis 18. April absagen“, teilte Landesbühnensprecherin Petra Grubitzsch mit.

Für kleine und große Märchenfans gibt es dagegen in den Osterferien ab Gründonnerstag bis 11. April 2021 musikalische Märchenlesungen digital zu erleben. Sylke Guhr aus dem Opernchor hat dafür Sagen, Märchen und Lieder aus der ganzen Welt zusammengetragen. Die Lesungen sind auf der Internetseite sowie dem Youtube-Kanal der Landesbühnen zu finden. (SZ)

Anzeige
Geld für Vereine, Projekte, mehr Zuversicht!
Geld für Vereine, Projekte, mehr Zuversicht!

Mit einem Crowdfundingprojekt unterstützt die Volksbank Dresden-Bautzen eG gemeinnützige Projekte.

www.landesbuehnen-sachsen.de

Mehr lokale Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Radebeul