merken

Görlitz

Radfahrer fällt Seniorin in Görlitz an

Eine 73-Jährige ist am frühen Morgen auf dem Obermarkt entlang gelaufen, als ein Mann versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen.

Blick auf den Obermarkt, wo der Vorfall passierte. © Nikolai Schmidt

Ein bislang unbekannter Mann hat am Mittwochmorgen versucht, eine Seniorin auf dem Obermarkt in Görlitz auszurauben. Gegen 5.30 Uhr lief die 73-Jährige dort entlang, als er sich ihr mit einem Fahrrad von hinten näherte. 

"Der Mann versuchte anschließend der Frau die Handtasche zu entreißen", berichtet Philipp Marko von der Polizeidirektion Görlitz. Die hatte die Seniorin über Kopf und Schulter gehängt - und in dem Moment festgehalten. Dabei stürzte die 73-Jährige und zog sich leichte Verletzungen davon. 

Der Mann floh in Richtung Untermarkt. Die Seniorin kam ins Krankenhaus. Ihr Sohn meldete den Vorfall der Polizei. 

Mehr Lokales unter:

www.sächsische.de/goerlitz

www.sächsische.de/niesky

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.