merken
Dresden

Räuberischer Diebstahl in Dresden

Als die Täterin erwischt wurde, schlug sie die Mitarbeiterin der Drogerie.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. © Rene Meinig (Archiv)

Dresden. Die Dresdner Polizei ermittelt aktuell zu einem räuberischen Diebstahl. Am Montagnachmittag wollte eine Frau aus der Drogerie an der Borsbergstraße etwas stehlen.

Als sie erwischt wurde, schlug sie eine Mitarbeiterin. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr zum Thema Dresden