Riesa
Merken

Riesa: Andrang auf der Schlemmermeile

Auf dem Gelände der Teigwaren kann erstmals seit längerer Zeit wieder ein Frühlingsmarkt stattfinden. Am Freitagnachmittag ging's los.

 0 Min.
Teilen
Folgen
Der Frühlingsmarkt auf dem Gelände neben dem Nudelcenter in Riesa. Am besten besucht war Freitagnachmittag die Schlemmermeile.
Der Frühlingsmarkt auf dem Gelände neben dem Nudelcenter in Riesa. Am besten besucht war Freitagnachmittag die Schlemmermeile. © Sebastian Schultz

Riesa. Hüpfburg, Frühlingsblumen und Schleckereien: Schon vom Start weg gut besucht war der Frühlingsmarkt auf dem Gelände der Teigwaren Riesa. Am Freitagnachmittag war es nicht ganz leicht, eine freie Parklücke zu erwischen.

Den größten Andrang gab’s entlang der Schlemmermeile. Neben Nudeln wurden unter anderem Baumstriezel, eine Senf-Verkostung und regionale Leckereien aus der Marktschwärmerei angeboten. Der Frühlingsmarkt öffnet auch am Samstag – von 10 bis 18 Uhr. (SZ)