Riesa
Merken

Riesa: Santiano-Konzert kurzfristig abgesagt

Der Auftritt der Kult-Band sollte einer der Höhepunkte des Jahres Sachsenarena werden. Doch kurzfristig stellte sich raus - daraus wird nichts.

Von Christoph Scharf
 1 Min.
Teilen
Folgen
2018 klappte es noch mit einem Auftritt von Santiano in der Sachsenarena Riesa. Das für den 6. Mai 2022 geplante Konzert muss ausfallen.
2018 klappte es noch mit einem Auftritt von Santiano in der Sachsenarena Riesa. Das für den 6. Mai 2022 geplante Konzert muss ausfallen. © Sebastian Schultz

Riesa. Ärger für Tausende Fans: Aus dem Auftritt von Santiano am Freitag in der Sachsenarena wird nichts. "Das Konzert muss wegen Krankheit eines Musikers leider abgesagt werden", teilt die Arena-Betreibergesellschaft FVG am Dienstagnachmittag mit. Nachdem die ersten Auftritte der Tournee abgesagt werden mussten, hatte man in Riesa noch gehofft – nun wurde die Absage aber auch auf die geplanten Auftrittsorte Frankfurt und Riesa ausgeweitet.

Man suche nun nach einem Ersatztermin für das abgesagte Konzert. Der stand am Dienstag aber noch nicht fest. "Wir bedauern die Absage", sagt FVG-Geschäftsführer John Jaeschke. Der Termin am 6. Mai war seinerseits schon ein Ersatztermin gewesen. Zuvor waren etliche geplante Konzerte den Pandemie-Regeln zum Opfer gefallen. (SZ/csf)