SZ + Sachsen
Merken

Langjähriger Chef der Freien Wähler geht

Steffen Große war über viele Jahre Vorsitzender. Nun verlässt er die Partei. Er geht nicht allein.

Von Thilo Alexe
 2 Min.
Teilen
Folgen
Zwischen Steffen Große und dem Bundesvorstand der Freien Wähler schwelte schon länger ein Konflikt.
Zwischen Steffen Große und dem Bundesvorstand der Freien Wähler schwelte schon länger ein Konflikt. © René Meinig

Der langjährige Vorsitzende der Freien Wähler in Sachsen hat die Partei verlassen. Steffen Große bestätigte die Entscheidung der Sächsischen Zeitung. Zuvor hatte die Bildzeitung darüber berichtet. Mit Große verließen am Wochenende nach dessen Angaben rund 20 Politiker die Partei. Der Altenberger Oberbürgermeister Thomas Kirsten sei bereits im Sommer gegangen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Sachsen