SZ + Sebnitz
Merken

Neuer Krimi: Mord mitten im Nationalpark Sächsische Schweiz

Autorin Thea Lehmann hat ihren siebenten Krimi fertig. Dafür hat sie viel recherchiert und war auch wieder an Originalschauplätzen.

Von Anja Weber
 5 Min.
Teilen
Folgen
Krimiautorin Thea Lehmann auf dem Friedhof in Lichtenhain. Ein magischer Ort, nicht nur für sie.
Krimiautorin Thea Lehmann auf dem Friedhof in Lichtenhain. Ein magischer Ort, nicht nur für sie. © Steffen Unger

Der Wind bläst herbstlich kalt über den Lichtenhainer Friedhof. Thea Lehmann sitzt mit ihrem neuesten Krimi "Wolfshappen" dort. Den Blick auf die Sächsische Schweiz gerichtet. Das Panorama, das sich ihr bietet - einzigartig. Und doch scheinen die Felsen so einige Geheimnisse und Überraschungen zu verbergen. Genau wie in ihrem neuesten Roman.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!