Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Sachsen
Merken

Umgefahren: 17-jähriger Mopedfahrer im Kreis Zwickau schwer verletzt

Eine Autofahrerin biegt in Limbach-Oberfrohna auf die A72 ab. Dabei missachtet sie die Vorfahrt eines Jugendlichen. Der wird schwer verletzt.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Ein 17-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrads ist von einer Autofahrerin angefahren und schwerverletzt worden.
Ein 17-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrads ist von einer Autofahrerin angefahren und schwerverletzt worden. © Claudia Hübschmann (Symbolfoto)

Limbach-Oberfrohna. Der 17-jährige Fahrer eines Kleinkraftrads ist bei einem Unfall in Limbach-Oberfrohna (Landkreis Zwickau) schwer verletzt worden. Er wurde nach Polizeiangaben von einer Autofahrerin erfasst, die dem Jugendlichen beim Abbiegen die Vorfahrt nahm.

Zu dem Zusammenstoß kam es, als die 45-Jährige am Mittwochabend auf die Autobahn 72 auffahren wollte, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. (dpa)