SZ + Sachsen
Merken

Was haben wir aus der Flutkatastrophe gelernt?

Vor fast genau 20 Jahren überrollte eine Flut-Katastrophe Sachsen. Die Lehren, die damals daraus gezogen wurden, scheinen vergessen. Ein Kommentar.

Von Annette Binninger
 2 Min.
Teilen
Folgen
So wie der Zwinger in Dresden versanken 2002 viele Gebäude, Straßen und Plätze in den Wassermassen.
So wie der Zwinger in Dresden versanken 2002 viele Gebäude, Straßen und Plätze in den Wassermassen. © Matthias Hiekel/dpa (Archiv)
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!