SZ + Sebnitz
Merken

Wohnungsdrama mit Happy End

Einer 86-Jährigen wird kurz vor Weihnachten in Pirna die Wohnung gekündigt. In Sebnitz findet sie ein neues Zuhause in einem frisch sanierten Haus.

Von Dirk Schulze
 3 Min.
Teilen
Folgen
Christel Schumann (re.) musste in Pirna aus ihrer Wohnung. Im barrierefrei sanierten Haus von Michael Walldorf in Sebnitz gehört sie zu den ersten Mietern.
Christel Schumann (re.) musste in Pirna aus ihrer Wohnung. Im barrierefrei sanierten Haus von Michael Walldorf in Sebnitz gehört sie zu den ersten Mietern. © Steffen Unger
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!