SZ + Dynamo
Merken

Dynamo verkauft Karten für mehr als 10.000 Zuschauer

Der Vorverkauf für Sachsens größtes Event in der Corona-Pandemie beginnt: Dynamo Dresden will gegen den HSV vor über 10.000 Fans spielen.

Von Sven Geisler & Daniel Klein
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Vermutlich 10.000 Fußballfans ins Harbig-Stadion in Dresden
Vermutlich 10.000 Fußballfans ins Harbig-Stadion in Dresden © dpa

Dresden. Am Mittwoch um 9 Uhr beginnt der Vorverkauf für Sachsens größtes Zuschauer-Event in Corona-Zeiten. Wie viele Tickets für das Pokalheimspiel von Dynamo Dresden gegen den Hamburger SV am 14. September an die Fans gehen werden, steht noch nicht fest – allerdings, dass es wohl mehr als 10.000 sein werden. Eine Obergrenze gab der Verein auch in der am Dienstagabend verbreiteten Mitteilung nicht an. Ins Rudolf-Harbig-Stadion passen regulär 32.249 Zuschauer.

Ihre Angebote werden geladen...