merken

Video: So wird der Tunnel überwacht

Die Überwacher erkennen jede Gefahr und müssen oft sofort handeln. 

Blick in die Tunnelzentrale in Reick. © SZ

In der Reicker Tunnel-Betriebszentrale werden der Waldschlößchen- und der Bramschtunnel sowie die Röhren am Wiener Platz überwacht. Auf 44 Bildschirmen verfolgen Spezialisten rund um die Uhr das Geschehen. Erkennen sie besondere Vorfälle, wird schnell gehandelt. 

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Mehr Sicherheit im Waldschlößchen-Tunnel

Eine Schranke stoppt illegale Eindringlinge. Jede Ecke wird überwacht. Im letzten Jahr hat es zehnmal gekracht.