SZ + Freital
Merken

SOE: Die teure Biotonne

Bisher wurden die Braunen Tonnen kostenfrei abgeholt. Das ist vorbei. Einige stören sich nicht nur am Preis, sie haben noch andere Befürchtungen.

Von Maik Brückner
 6 Min.
Teilen
Folgen
Talywald Oswald (links) und Mathias Braun sind sauer. Die Entsorgung der Biotonne kostet seit diesem Jahr Geld - zu viel, finden die beiden Kesselsdorfer.
Talywald Oswald (links) und Mathias Braun sind sauer. Die Entsorgung der Biotonne kostet seit diesem Jahr Geld - zu viel, finden die beiden Kesselsdorfer. © Daniel Schäfer

Mathias Braun hat sich ein kleines Paradies geschaffen. Das lässt sich beim Besuch seines Gartens sogar jetzt im Winter erahnen. Hochbeete, Sträucher, Hecken. Der Kesselsdorfer hat viel Arbeit in seinen Garten gesteckt. "Ich habe viele insekten-, vogel- und schmetterlingsfreundliche Stauden, Obstbäume und Hecken gepflanzt." Und die Vögel und Insekten tummeln sich hier vom Frühjahr bis in den Herbst.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Freital