SZ + Niesky
Merken

Neue Geschäftsidee in Niesky: Lavendel-Bauern planen eigenen Hofladen

Die Nachfrage nach Lavendelprodukten der Agrargenossenschaft im Nieskyer Ortsteil See ist groß. Im neuen Jahr soll der Kauf vor Ort möglich sein.

Von Steffen Gerhardt
 4 Min.
Teilen
Folgen
Es muss keine Frankreich-Reise sein, um schöne Aufnahmen vom blühenden Lavendel zu machen, wie hier mit Model Ania. Eine Fahrt nach See reicht da im Sommer schon aus. Besucher können zwischen den Lavendelreihen entlanglaufen.
Es muss keine Frankreich-Reise sein, um schöne Aufnahmen vom blühenden Lavendel zu machen, wie hier mit Model Ania. Eine Fahrt nach See reicht da im Sommer schon aus. Besucher können zwischen den Lavendelreihen entlanglaufen. © SZ/Steffen Gerhardt

Andreas Graf ist zufrieden mit der Lavendel-Ernte. Für den Vorsitzenden der Agrargenossenschaft im Nieskyer Ortsteil See ist sie bereits abgeschlossen.

Ihre Angebote werden geladen...