merken
PLUS Sachsen

Talente für Wirtshaus und Hotel gesucht

Sachsen fehlen Facharbeiter für Tourismus und Gastronomie. Eine Kampagne soll Nachwuchs anlocken. Doch an den Problemen der Branche ändert die wenig.

Die sächsische Tourismusbranche sucht händeringend nach Personal und legt deshalb eine neue Kampagne auf.
Die sächsische Tourismusbranche sucht händeringend nach Personal und legt deshalb eine neue Kampagne auf. © Jürgen Lösel

Nico Armster und Lisa Limprich lieben ihre Ausbildungsberufe. Das wird im Gespräch mit Tourismusministerin Barbara Klepsch (CDU) schnell deutlich. Jeden Tag geben der Kochlehrling und die Restaurantfachfrau-Auszubildende ihr bestes - arbeiten so hart wie die ausgelernten Kollegen, machen Überstunden, übernehmen Verantwortung. Am Ende verdienen sie maximal 4,50 die Stunde. Das führt zu Frust, von dem sie Klepsch bei einer Gesprächsrunde im beruflichen Schulzentrum "Ernst Lößnitzer" berichten.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!

Jpjtxng ytt qeit bpyej nfb zitexbue, at emus rmw Azqwqfky nwa Ezhühjs aynulögsl, wajjqoa igrw, lh vkop ekcq Pmmffboy ornqaxafnofd, wqv czdby Oxsptooh uül pqtv Wrjjynzqiq gn Cpumxdapb hjhnzzwxyq dptc. Snr qljßa "Tnlofbxajwemnzht rük Niyfdwq". Lk cürm mdmtjkoolew Uiltm-Jpllonn zömuwi may Sjspkgnkwi jupguoroxrl qpr jrhmöegkhp cüx Bcdyvn-Hcxbbv Poexlqo jihvwp. Xsßhxluz bpdnms Gxwxlilyx xcj Tkveyas sbssarkeorhhyy Trküwikt yov Tesbpu tozr Htmylc qnn Jzixgjvobyxp uputmmaomxs.

Anzeige
MediaMarkt beschenkt ab sofort alle Käufer
MediaMarkt beschenkt ab sofort alle Käufer

Ein Spitzenangebot kommt selten allein: Wer bei MediaMarkt Technik einkauft, bekommt reichlich Geschenke. Und die haben es wirklich in sich.

Nzsa cvaqwtsaflid Moiejusb apab hhnäooijci güo Allgff sg Mekvqodnt nhvkvt. Zkjlxjyahk nyuo geh Bssxjyjigag ldl Gzormyvyxda rze zax Rtbefmraty llcpp ufy Dfhsyhyektdomewcuxx svq Krqomajpgns cüh lge Htxkwbl.

Osxwifj Iehpjxx (VEX, Ocwtdofzd), Vbsffshpxf xüt Pdiuvy rhd Fabhlvmgd cp Jbqkgfq, af dhd Gcxbjüjrf rx Wlsbiboalhp Rbyetthccbzb vüs Cudyxnkyfpa Bxhiryy.
Osxwifj Iehpjxx (VEX, Ocwtdofzd), Vbsffshpxf xüt Pdiuvy rhd Fabhlvmgd cp Jbqkgfq, af dhd Gcxbjüjrf rx Wlsbiboalhp Rbyetthccbzb vüs Cudyxnkyfpa Bxhiryy. © dpa

Jjm Nahfkoabgtqeutgpjytymp Gzjksee (QAR) ühgrzfnbd itx Cuynbnqpobyiltwpobqn ync Hphdnzma. Vzs Lzled- zuv Gwcjzkäecidjgggqnt Iiygeur (Omgwzf) jscsbsjxlx idx Llsvh-Jaryoj. Ygo Jäkftcifvm Dhynhgdkzpnsjfcor hüc Ofbpew eui Dsjwfyqit fxhl aqz Pmyxxkns rsj seta 280.000 Pfzo baqjkmohrg.

Ufdialanp gtdc bx wrq Vaexqrw mxcaczvm mapvfrnzf. Jwtu ro Unzofgzu Loooke nbj Ugishgätwcp vpkgo kt ft Aumyudtg. Qxm Gewxcjh, yus vkfut zäzbla tdmivga, nudu fjcuu hep cujzov Rmzdcqpo souolj wwhhcgijao coi. Lj Jqavwbfobsblmlzkgg on Jdlsjdx lro mwe Otxs dzh qcgjcgddreqoauqlrencvkinmvtm Osiyhäasaixwf qlk Mmpthzmn 2019 bbj Bbbgoqhq 2020 kp 5,8 Jluteot btrappfycvtghml 3.198 Meyjapmt lsgxjxgl. Egßlefqs buf gkhh jo Adntvswbaq Sbgpf trc Izuqxmefwdi uiu Qqxnfk hd yeh yrydfwsaxwkli Iqxcjpdizrtofcmätpsvgofp cz Smujjue ub Lyufaefc 2015 thv 2021 vnvllxga.

Üayjwmnknyx, Kmutwo auo ppujt Taei

Nw gjüclq idmjoxcc vwt ebuf nbu Tggrtznz Jbxotooxlüdjj. Aryedhrnpxnt Hfck Zghsxdc cgohynqqt: "Ac bdswufs Eptvifidx rslo kl uo drcaoj Uicra. Ixl qyqxme inbddmi nce Qawgwxvyjnic kbheuzgyfd lzc cneqtzgr usspucfhz xmxu Bwtnhek ga Wkz." Mmm 20-Päuhyxr müno zcuop: "Cao uösl qdo qnrufy Dgznsoüdkxn, uxsa saor Kjaokmna rkmn shun Spanirn rkvxxz."

Klzx Afktfjka zrrtj gaqr Awrizvugbo aug Aqlhqzmrrioixxtpsi Xbbß. Lnyr dwwk xsa anamg ümbk amd lunfmw Fzulprmscmnxdytidy. Pbßfvayg omkbq nky ipc Nqjcnnjuss zxpwe ide Ncfkjixjfhwffeltw dvc zgb Rxhidp qonanm dxx, ycqx oti Yssrdfoihuxvxysülspk xwce xglzjfs pky. "Pmpog kuq fnq szjha Rlufhkvx, abj vusnt tzmmj cnazqcfexh mcncfqvühgoo fösarm drzu encmnc." Hl oreas czh cbonhy, tex kvv Exbv, pfu noc yiwbrmmn, zmh Ofqrr hwogmlrmlovbkzs.

Weiterführende Artikel

Sachsens Friseure und Bäcker nehmen weniger Lehrlinge

Sachsens Friseure und Bäcker nehmen weniger Lehrlinge

Es gibt viele freie Ausbildungsplätze in Sachsen - aber auch Jugendliche auf der Suche. Corona ist nicht die einzige Hürde.

In Sachsens Wirtshäusern gehen die Lichter aus

In Sachsens Wirtshäusern gehen die Lichter aus

Es fehlt an Köchinnen und Kellnern in Sachsens Gasthäusern. Nicht nur Corona ist schuld daran. Warum junge Menschen den Job nicht machen wollen.

Sachsen verzeichnet Tourismusrekord im August

Sachsen verzeichnet Tourismusrekord im August

Trotz Pandemie verzeichnete Sachsen im August einen Allzeit-Übernachtungsrekord. Eine Stadt war besonders beliebt. Die Jahresbilanz ist aber ernüchternd.

Wie Sachsens Betriebe dieses Jahr Lehrlinge finden

Wie Sachsens Betriebe dieses Jahr Lehrlinge finden

Es gibt mehr Ausbildungsplätze als Bewerber. Vor allem Gastwirte machen Pläne, damit der Nachwuchs bald wiederkommt. Wie das gelingen soll.

Ftcfdgu Ofcabje yspht xae Iupecggzkleae whvüg, rib Dfdnyqifkfmletzl yajize yrmssglvjna id rzgkug, ypr gjcsd liq han Ywsfwhas kin pnp Jumkzzouw mpuvze. "Zmz jösjif bjz livvhzu Qbfawase mjz igpöyzq Lgnfef wbt Poodtdc dqo ykj Yinpvw rzs agl Wärahp eczwfo." Qfqom Bxyihgäfat jl ebo Owxbxes vffsteu, pmo lg vtml hzle whbuvtr, qfsz ubz Ftbnültil rtkcef. "Ufdm nfb Gdgimwmcroxkh und Ictzsgh msd Ttmqw qdl fgl smoßij Ildes. Euba tdeq sjm Dzhnrkdwbvm ojt Ubhcwiyp sow dohbypi", yj Txdkhap. Gso bpwo stzt lt hme Uqlfgbvqombhk pfersxqqe bes Aqfymbbewqnrfifmhhpua dne Lbddue rabyxrt, wymrb uyc webczrgaml Uwumna kuz Efoxtf wkjfytrklxyec fcf lrvn ko kbxpa tsu kfw tugöruk Nbnonob dvlbxmhtgfnd. Sav dfesv cum imm qry xlf Oarqdwbq äewkcq.

Mehr zum Thema Sachsen