Tourismus
Olbersdorf kann zwei neue Attraktionen am O-See bauen
SZ + Zittau
Olbersdorf kann zwei neue Attraktionen am O-See bauen
Für das Erholungsgebiet am See bekommt die Gemeinde 367.000 Euro aus dem Kohle-Topf. Das Geld investieren die Olbersdorfer sportlich - und für eine junge Zielgruppe.
Was in Altenberg am Kurorttitel hängt
SZ + Dippoldiswalde
Was in Altenberg am Kurorttitel hängt
Die Bergstadt ist Luftkurort. Um das zu bleiben, werden nun regelmäßig Proben genommen. Anders, als es Gerüchte sagen, spielen Hotelbetten dabei aber keine Rolle.
Hohnstein lässt beliebte Wanderwege instand setzen
SZ + Sebnitz
Hohnstein lässt beliebte Wanderwege instand setzen
Am Schindergraben werden drei Brücken saniert. Auch am Röhrenweg oberhalb der Stadt gab es einiges zu tun.
Der erste Schnee im Elbsandstein
SZ + Pirna
Der erste Schnee im Elbsandstein
Wie verzaubert präsentiert sich die Sächsische Schweiz im Winter. Einen ersten Eindruck davon gab es schon.
Nationalpark Hohe Tauern: Null Bock und Spaß dabei
Deutschland & Welt
Nationalpark Hohe Tauern: Null Bock und Spaß dabei
Im Nationalpark Hohe Tauern ist der Steinbock der König. Wer ihm begegnen will, braucht gute Augen – oder einen erfahrenen Ranger wie Georg.
Berg Oybin: Plan für Seilbahn und neuen Kulturgasthof
SZ + Zittau
Berg Oybin: Plan für Seilbahn und neuen Kulturgasthof
Seit zwei Jahren ist das historische Gasthaus auf der Oybiner Burg wegen Baufälligkeit geschlossen. Die Gemeinde hat Großes vor - und einen neuen Wirt.
Neue Ideen für Sachsens Tourismus ausgezeichnet
Wirtschaft
Neue Ideen für Sachsens Tourismus ausgezeichnet
Proviant-Automat, Reise-Radio oder ein rollendes Hotel: Kreative Unternehmer und Unternehmerinnen haben neue Tourismus-Ideen entwickelt. Die besten wurden nun ausgezeichnet.
Hotel Waldeslust in Rehefeld feiert Rückkehr mit Restaurant
SZ + Dippoldiswalde
Hotel Waldeslust in Rehefeld feiert Rückkehr mit Restaurant
Damit verschaffen die neuen Besitzer dem Altenberger Ortsteil endlich wieder eine Einkehr. Ganz besonders setzen sie auf Publikum aus einer bestimmten Stadt.
Hotel "Hochwaldblick" in Lückendorf ist verkauft
SZ + Zittau
Hotel "Hochwaldblick" in Lückendorf ist verkauft
Das traumhaft gelegene Gasthaus "Hochwaldblick" im Zittauer Gebirge steht seit zwei Jahren leer. Jetzt hat es neue Besitzer, die hier bauen wollen. Einfach wird das allerdings nicht.
So viel spendet Radeberger in diesem Jahr für die Sächsische Schweiz
SZ + Pirna
So viel spendet Radeberger in diesem Jahr für die Sächsische Schweiz
Bei der zweiten Auflage der Bier-Aktion kam noch einmal mehr Geld zusammen als im Vorjahr. Davon profitieren Wanderwege - und der Brandschutz.
Spendenaktion beendet: Reicht das Geld fürs Eis?
SZ + Zittau
Spendenaktion beendet: Reicht das Geld fürs Eis?
33.000 Euro sind bei der Crowdfunding-Aktion für den Erhalt der Jonsdorfer Eisarena zusammengekommen. Und so geht es jetzt weiter.
Altenberg: Hotelbaupläne zerschlagen sich erneut
SZ + Dippoldiswalde
Altenberg: Hotelbaupläne zerschlagen sich erneut
Eine geeignete Fläche in der Kernstadt scheint gefunden, doch wieder scheitert es am Investor. Warum die Stadt trotzdem an den Plänen festhält.
Sachsen hofft auf viele Touristen in der Adventszeit
SZ + Sachsen
Sachsen hofft auf viele Touristen in der Adventszeit
Die Waldbrände in der Sächsischen Schweiz haben Sachsen die Tourismusbilanz vermiest. Viele Regionen hoffen nun auf die Weihnachts- und Winterzeit.
Großer Felssturz am Gamrig bei Rathen
SZ + Pirna
Großer Felssturz am Gamrig bei Rathen
Oberhalb des Wanderweges, der zur Aussicht führt, liegen drei große Brocken. Und es droht weitere Gefahr am Felsen.
Wie ein altes Umgebindehaus in Krippen zum Urlaubsdomizil wurde
SZ + Pirna
Wie ein altes Umgebindehaus in Krippen zum Urlaubsdomizil wurde
Mit viel Liebe zum Detail hat Felix Zschoge ein 365 Jahre altes Haus in der Sächsischen Schweiz zum nachhaltigen Feriendomizil umgebaut. Dafür gab es jetzt einen Preis.
Bad Schandau lädt ein zum Adventsbummel
Pirna
Bad Schandau lädt ein zum Adventsbummel
Am Zweiten Advent gibt es Weihnachtsstimmung und Musik in Bad Schandau. Die Geschäfte öffnen zum verkaufsoffenen Sonntag.
Waldbrand trübt Tourismusbilanz in der Sächsischen Schweiz
Sachsen
Waldbrand trübt Tourismusbilanz in der Sächsischen Schweiz
Während in der Sächsischen Schweiz die Zahl der Übernachtungen gesunken ist, sind sie andernorts in Sachsen gestiegen. Zumindest im Vergleich zu 2021.
Neuer Direktor für den Nationalpark Böhmische Schweiz
SZ + Pirna
Neuer Direktor für den Nationalpark Böhmische Schweiz
Auf Petr Kříž wird in der Böhmischen Schweiz nach den verheerenden Bränden im Sommer ungeduldig gewartet. Sein Vorgänger wurde geschasst.
Die etwas andere Art der Pirnaer Stadtführung
SZ + Pirna
Die etwas andere Art der Pirnaer Stadtführung
Gäste können jetzt eine App herunterladen und die Elbestadt multimedial mithilfe von "Canaletto" persönlich entdecken.
Aufstieg auf den Pfaffenstein fertig saniert
SZ + Pirna
Aufstieg auf den Pfaffenstein fertig saniert
Im Herbst 2021 hatte die Radeberger Brauerei erstmals Geld für die Sächsische Schweiz gesammelt. Jetzt ist ein weiteres Projekt fertiggestellt.
Das sind die Tourismushelden der Sächsischen Schweiz
Pirna
Das sind die Tourismushelden der Sächsischen Schweiz
Mehrere Akteure aus der Sächsischen Schweiz werden für ihr Engagement im Tourismus ausgezeichnet. Darunter sind auch ganze Belegschaften.
Naturpark-Initiative aus dem Elbsandstein verbündet sich mit Spreewäldern
SZ + Pirna
Naturpark-Initiative aus dem Elbsandstein verbündet sich mit Spreewäldern
Die Bürgerinitiative sieht den Nationalpark mit seinen strengen Regeln als gescheitert an. Sie findet einen Partner und bekommt viele Unterschriften.
Reiseführer "Lonely Planet" zählt Dresden zu den Top-Zielen 2023
Dresden
Reiseführer "Lonely Planet" zählt Dresden zu den Top-Zielen 2023
Fürs neue Jahr veröffentlicht der Reiseführer "Lonely Planet" wieder seine Hot-List - und es steht eine sächsische Stadt darauf.
Meißen richtet Sachsens fünfte Landesausstellung aus
Sachsen
Meißen richtet Sachsens fünfte Landesausstellung aus
Mit einer großen Schau soll in Meißen 2029 auf 1.100 Jahre Geschichte und Identität der Sachsen geschaut werden. Und auch ein Blick in die Zukunft Sachsens wird gewagt.
"Touristen aus Russland und Asien kommen kaum nach Dresden"
Dresden
"Touristen aus Russland und Asien kommen kaum nach Dresden"
Sebastian Klink ist der neue Chef des Dresdner Tourismusverbandes und spricht über die steigenden Energiekosten, das Absenken der Pooltemperatur und die Hoffnung auf ein gutes Weihnachtsgeschäft.
Ein Liebenauer mitten in der Atomkrise um Kuba
SZ + Dippoldiswalde
Ein Liebenauer mitten in der Atomkrise um Kuba
Vor 60 Jahren stand die Welt am Rande der Zerstörung, heute wird wieder mit dem Einsatz von Nuklearwaffen gedroht. Ein ehemaliger Seefahrer kennt das nur gut.
Jonsdorf: "Eisarena bleibt offen, solange das Geld reicht"
SZ + Zittau
Jonsdorf: "Eisarena bleibt offen, solange das Geld reicht"
Von einer Schließung der Jonsdorfer Eisarena zum Jahresende ist nicht mehr die Rede. Trotz fehlendem Zukunfts-Konzept soll jetzt sogar noch einmal in die Technik investiert werden.
Sächsische Schweiz: Tourismus zieht nach Waldbränden wieder an
SZ + Pirna
Sächsische Schweiz: Tourismus zieht nach Waldbränden wieder an
Der Region gingen bis Ende August rund 160.000 Übernachtungen verloren - im Vergleich zum Rekordjahr 2019. Jetzt wird um den Wintertourismus gekämpft.
Nationalpark Sächsische Schweiz eröffnet Weg zur Wildnis
SZ + Pirna
Nationalpark Sächsische Schweiz eröffnet Weg zur Wildnis
Ein neuer Erlebnispfad in der Sächsischen Schweiz zeigt, wie die Natur sich selbst heilen kann. Das lässt hoffen nach Borkenkäfer und Waldbrand.
Sanierung des Planetariums Drebach abgeschlossen
Sachsen
Sanierung des Planetariums Drebach abgeschlossen
Mit Geld aus dem SED-Vermögen ist das Planetarium in Drebach renoviert worden. Nun hofft der Tourismus im Erzgebirge auf einen kleinen Schub.
Touristiker tagen in Bad Schandau
Pirna
Touristiker tagen in Bad Schandau
Bio-Hoteliers aus ganz Europa treffen sich in der Sächsischen Schweiz. Es geht um Nachhaltigkeit und die Zukunft des Tourismus in Sachsen.
Weißeritztalbahn erhöht die Preise
Freital
Weißeritztalbahn erhöht die Preise
Die Anhebung der Preise bei der Weißeritztalbahn fällt vergleichsweise moderat aus, ist aber laut Betreiber notwendig, weil nicht nur die Steinkohle teuer geworden ist.
Sächsische Schweiz: Eine Million Euro an Waldbrand-Hilfe beantragt
Sachsen
Sächsische Schweiz: Eine Million Euro an Waldbrand-Hilfe beantragt
Tourismusbetriebe in der Sächsischen Schweiz können Ausfälle durch den Waldbrand ausgleichen. Doch die Resonanz ist bislang eher verhalten. Warum?
Landrat: "Wir retten die Eissaison in Jonsdorf"
SZ + Zittau
Landrat: "Wir retten die Eissaison in Jonsdorf"
Wie die von Schließung bedrohte Eisarena im Zittauer Gebirge langfristig gesichert werden kann, das wurde am Sonnabend in Jonsdorf besprochen. Und so ist der Plan:
Im Schwebeflug über die tiefste Schlucht Europas: Reisebericht aus Montenegro
Leben und Stil
Im Schwebeflug über die tiefste Schlucht Europas: Reisebericht aus Montenegro
Montenegro hat fünf Nationalparks, Urwälder und eine der tiefsten Schluchten der Welt. Doch die Naturspektakel des kleinen Balkanlandes kennt kaum einer.
Glühwein für die Jonsdorfer Eishalle
SZ + Zittau
Glühwein für die Jonsdorfer Eishalle
Der Attraktion im Zittauer Gebirge droht wegen hoher Energiekosten die Schließung. Eine große Spendenaktion soll das Eis jetzt retten. Da hilft jede gute Idee.
Sächsische Schweiz: Neuer Kurzfilm aus dem Nationalpark
SZ + Pirna
Sächsische Schweiz: Neuer Kurzfilm aus dem Nationalpark
Ein neues Video aus der Sächsischen Schweiz soll Besucher auf das richtige Verhalten in der Natur hinweisen. Im Mittelpunkt steht ein Rabe.
Die neue Lust am großen Kraxeln
SZ +
Die neue Lust am großen Kraxeln
Einheimische und Touristen erklimmen in Massen die Höhen, um sich der Schau ins Land hinzugeben. Gedanken über eine harmlose touristische Macke.
Bad Schandau: Kirnitzschtalbahn pausiert
Pirna
Bad Schandau: Kirnitzschtalbahn pausiert
Wegen Bauarbeiten im Tal werden die Straßenbahnen durch Busse ersetzt. Das gilt mindestens bis 9. Dezember.
Felsenbühne: Nach Rekord-Saison wird weiter gebaut
SZ + Pirna
Felsenbühne: Nach Rekord-Saison wird weiter gebaut
Zweieinhalb Jahre dauerte die 19 Millionen Euro teure Sanierung der Felsenbühne Rathen. Jetzt bekommt sie deutschlandweit einmalige Technik.
Wie Pirna zu Tourismus-Ruhm kommt
SZ + Pirna
Wie Pirna zu Tourismus-Ruhm kommt
Die Stadt ist im November „Reiseziel des Monats“ beim Online-Reiseführer Wikivoyage. Zu verdanken ist das einem Hamburger - und einem Voting.
Machen Görlitzer Hotels wegen Energiekosten dicht?
SZ +
Machen Görlitzer Hotels wegen Energiekosten dicht?
Die Branche befürchtet einen folgenschweren Winter. Viele Unternehmen grübeln jetzt über einem Notfallplan. Der könnte auch die Mitarbeiter betreffen.
Mulde-Städte bereiten gemeinsame Initiative vor
SZ + Döbeln
Mulde-Städte bereiten gemeinsame Initiative vor
Seit diesem Jahr gehört Leisnig der bislang losen Initiative der Muldecities an. Was die bislang sechs Städte planen und was sie damit bezwecken wollen.
Protest gegen Verbot der Trendsportart Wingfoilen in Sachsen
Sachsen
Protest gegen Verbot der Trendsportart Wingfoilen in Sachsen
Nirgendwo sonst in Deutschland ist die Trendsportart Wingfoilen flächendeckend verboten - außer in Sachsen. Die Junge Union macht den Erlass Anfang November sogar zum Thema auf dem CDU-Landesparteitag.
Das Rhinluch: Fast wie Holland, nur näher an Sachsen dran
Leben und Stil
Das Rhinluch: Fast wie Holland, nur näher an Sachsen dran
Die wasserreiche Landschaft nördlich von Berlin bietet neben Radwegen ein Kranichflugspektakel, Kunst am Schloss und Kürbis-Überraschungen.
Kräuter, Design oder Wellness: Wer gewinnt den Fernseh-Wettstreit?
SZ + Pirna
Kräuter, Design oder Wellness: Wer gewinnt den Fernseh-Wettstreit?
Drei Hotels, drei Frauen, eine TV-Sendung: Wie es dazu kam und warum die Saupsdorferin Janet Hoffmann trotz erster Absage und Skepsis mitmacht.
Nach Eurowings-Pilotenstreik: Verhandlungen sollen weitergehen
Update Wirtschaft
Nach Eurowings-Pilotenstreik: Verhandlungen sollen weitergehen
Der Pilotenstreik bei Eurowings hatte Hunderten Flugausfälle zur Folge. Nun wollen die Tarifparteien an den Verhandlungstisch zurückkehren. Am Donnerstag wird der Flugbetrieb wieder planmäßig aufgenommen
Nach nur einem Jahr schließt Weesensteiner Schloss-Café wieder
SZ + Pirna
Nach nur einem Jahr schließt Weesensteiner Schloss-Café wieder
Die Köhlers waren mit Enthusiasmus und Plänen gestartet. In einer denkbar ungünstigen Zeit. Nun ist sie schon wieder zu Ende und wird nicht besser.
Mutter und Sohn rasten jetzt in Jonsdorfs Mühlsteinbrüchen
SZ + Zittau
Mutter und Sohn rasten jetzt in Jonsdorfs Mühlsteinbrüchen
Der Schnitzer Günter Schönfelder aus Schönbrunn bei Großhennersdorf hat zwei Figuren erneuert. Die Gemeinde ist begeistert - und wünscht sich mehr.
Traditionswirt im Zittauer Gebirge hört auf - auch als Schäfer Jonas
SZ + Update Zittau
Traditionswirt im Zittauer Gebirge hört auf - auch als Schäfer Jonas
Nach 32 Jahren wird Gert Linke das Kurhaus in Jonsdorf zum Jahresende schließen und verkaufen. Der neue Eigentümer hat für das traditionsreiche Hotel andere Pläne.
Tourismus: Nachfrage in Sächsischer Schweiz erholt sich nur langsam
Pirna
Tourismus: Nachfrage in Sächsischer Schweiz erholt sich nur langsam
Wochenlang tobte im Sommer in einem kleinen Teil des Elbsandsteingebirges ein Waldbrand. In Hotels und Pensionen hagelte es Stornierungen. Die Lage bessert sich, dennoch braucht es Geduld.
Sebnitz beschließt Entlastung für Tourismusbranche
SZ + Sebnitz
Sebnitz beschließt Entlastung für Tourismusbranche
Weil nach dem Waldbrand die Gäste fehlen, erlässt die Stadt den Unternehmen eine sonst fällige Abgabe. Die Hilfe soll unbürokratisch ablaufen.
Landrat Geisler bleibt Chef des Tourismusverbands Sächsische Schweiz
SZ + Pirna
Landrat Geisler bleibt Chef des Tourismusverbands Sächsische Schweiz
Michael Geisler wurde als Vorsitzender des Tourismusverbands wiedergewählt. Die Unternehmen haben jetzt mehr Gewicht bei Entscheidungen.
Investoren kaufen Hotel „Schwarzer Adler“ in Pirna
SZ + Pirna
Investoren kaufen Hotel „Schwarzer Adler“ in Pirna
Aus dem einstigen ersten Haus am Platz soll wieder eine Nobelherberge werden. Der nächste Schritt ist getan, der Bauantrag soll noch 2022 eingereicht werden.
Sachsen erwartet viele Touristen in den Herbstferien
SZ + Sachsen
Sachsen erwartet viele Touristen in den Herbstferien
Nach dem guten Sommer bleibt Sachsen auch in den Herbstferien als Reiseziel gefragt. Allerdings bereiten die Energiekrise und Corona den Betrieben Sorgen.
Bröckelnde Barbarakapelle: Denkmalschutz drängt Förster zum Handeln
SZ + Dippoldiswalde
Bröckelnde Barbarakapelle: Denkmalschutz drängt Förster zum Handeln
Die alte Wallfahrerkirche in der Dippser Heide verfällt ungebremst, obwohl sie dem Staat gehört. Jetzt reißt im Landratsamt der Geduldsfaden.
Skifahren wird in Österreich deutlich teurer
Deutschland & Welt
Skifahren wird in Österreich deutlich teurer
Nach zwei Pandemiejahren sind die aktuellen Energiekosten die nächste Herausforderung für Skigebiete in Österreich. Die Folge: Liftkarten werden teurer.
Schlossherrin in Mutzschen hat ein Herz für Biker
SZ + Leben und Stil
Schlossherrin in Mutzschen hat ein Herz für Biker
Die Amerikanerin Deborah Hey will in der sächsischen Provinz ein Paradies für Motorradfahrer schaffen. Doch der Euphorie folgten Corona und viele andere Hürden.
Wo man klimafreundlich Winterurlaub machen kann
Leben und Stil
Wo man klimafreundlich Winterurlaub machen kann
Der Skibetrieb verbraucht viel Energie. Laax in den Schweizer Alpen rüstet auf nachhaltigen Urlaub um – von der Piste bis ins Hotelbett.
Wo Träume aus Ruinen wachsen: Die Geschichte der ersten DDR-Garagenhostels
SZ + Sachsen
Wo Träume aus Ruinen wachsen: Die Geschichte der ersten DDR-Garagenhostels
Das alte Kühlhaus in Görlitz schien verloren, bis eine Gruppe junger Leute das marode Industrie-Areal für sich entdeckte – und daraus ein einmaliges Erlebnisland machte.
Der Mann, der ein Dorf zum Hotel machte
SZ + Pirna
Der Mann, der ein Dorf zum Hotel machte
Er hatte mit der DDR Geburtstag und ist nun schon zwanzig Jahre älter als sie. Die Party zum 60. vertagt Multi-Unternehmer Sven-Erik Hitzer krisenbedingt.
Zittauer Gebirge: Mehr Geld für den Naturpark in Aussicht
SZ + Zittau
Zittauer Gebirge: Mehr Geld für den Naturpark in Aussicht
Sachsens Ministerpräsident ist für einen höheren Zuschuss vom Land für die Naturparkverwaltung. Die braucht mehr Personal - und viel mehr Öffentlichkeit.
Sächsische Schweiz: Diese Pension ist der Liebling der Gäste
SZ + Pirna
Sächsische Schweiz: Diese Pension ist der Liebling der Gäste
2021 wurde die "Waldidylle" in Gohrisch eröffnet. Jetzt gehört sie zur Top-Liga. Warum Chefin Jana Böhmer trotz Corona und Waldbränden ihren Mut nicht verliert.
Viel Staatsgeld für einen neuen Winter-Spaß an der Lausche
SZ + Zittau
Viel Staatsgeld für einen neuen Winter-Spaß an der Lausche
Der Alpine Skiverein will das Skigebiet im Zittauer Gebirge um eine Attraktion bereichern. Für die Idee gibt's viel Geld vom Mitmachfonds des Freistaats.
Die Mühle macht dicht: Warum in Rabenau ein Lebenswerk verschwindet
SZ + Freital
Die Mühle macht dicht: Warum in Rabenau ein Lebenswerk verschwindet
Familie Schumann gibt ihr Gasthaus auf. Corona und der Krieg sind daran mitschuldig. Doch die Ursachen liegen tiefer.
Futuristische Idee für den Olbersdorfer See
SZ + Zittau
Futuristische Idee für den Olbersdorfer See
Zittau, Olbersdorf und das Fraunhofer-Institut machen gemeinsame Sache für ein ungewöhnliches Projekt. Es wird die Region auf einzigartige Weise bereichern.
Dresdner Zwinger ist die zweitbeliebteste Touristenattraktion Deutschlands
Dresden
Dresdner Zwinger ist die zweitbeliebteste Touristenattraktion Deutschlands
Im Beliebtheitsranking bei Urlaubern schaffen es gleich zwei Dresdner Attraktionen in die Top 10. Warum, und welches deutsche "Highlight" am schlechtesten bewertet wurde.
Herrnhut bekommt eine besondere Jugendherberge
SZ + Löbau
Herrnhut bekommt eine besondere Jugendherberge
Das Tagungs- und Gästehaus Komensky will sich erweitern, weil die Nachfrage ungebrochen hoch ist. Was dazu bereits bekannt ist.
Trotz ungewisser Zukunft: Eissaison in Jonsdorf startet
Zittau
Trotz ungewisser Zukunft: Eissaison in Jonsdorf startet
In der Jonsdorfer Arena wächst die Eisschicht. Am Sonnabend beginnt die Saison sogar mit einem Paukenschlag. Am Jahresende könnte allerdings Schluss sein.
Skifahren in Tschechien wird wohl teurer
SZ + Zittau
Skifahren in Tschechien wird wohl teurer
Die Energiekrise treibt die Preise fürs Skifahren in Böhmen in der kommenden Saison in die Höhe. Was im Winter zu erwarten ist.
"Wir stehen zu unserem Nationalpark"
SZ + Pirna
"Wir stehen zu unserem Nationalpark"
In einem offenen Brief machen sich Einwohner der Sächsischen Schweiz für den Erhalt des Nationalparks stark. Dessen Gegnern werfen sie Falschaussagen vor.
Nach Waldbrand: Prebischtor wieder frei
SZ + Update Pirna
Nach Waldbrand: Prebischtor wieder frei
Die Attraktion in der Böhmischen Schweiz ist ab Samstag von Hřensko aus wieder erreichbar. Für die Kahnfahrten auf tschechischer Seite gibt es eine Prognose.
Hoffnung geplatzt: Jonsdorfs Eishalle vor dem Aus
SZ + Zittau
Hoffnung geplatzt: Jonsdorfs Eishalle vor dem Aus
Nur noch bis Jahresende wird Jonsdorf die große Sport- und Freizeiteinrichtung im Zittauer Gebirge finanzieren. Dann ist Schluss, wenn kein Wunder geschieht.
Tourismus in Sachsen erholt sich von Corona
Sachsen
Tourismus in Sachsen erholt sich von Corona
Die Zahl der Touristen in Sachsen lag im Juli auf dem Niveau von 2019. Doch die Pandemie hat Spuren in der Branche hinterlassen.
Das ist Sachsens größter Erholungsort
Sebnitz
Das ist Sachsens größter Erholungsort
Sebnitz ist nach Fläche und Einwohnern der größte Erholungsort im Freistaat. Das hat die Stadt nun auch schriftlich.
Leupoldishain will neues Eingangstor zur Sächsischen Schweiz werden
SZ + Pirna
Leupoldishain will neues Eingangstor zur Sächsischen Schweiz werden
Auf einstigen Wismut-Flächen in Leupoldishain soll ein Informations- und Erlebniszentrum entstehen. Ob es tatsächlich etwas wird, hängt auch von einer neuen Studie ab.
Startschuss für Bikepark bei Sebnitz
SZ + Sebnitz
Startschuss für Bikepark bei Sebnitz
Das grenzüberschreitende Mountainbike-Areal kommt. Das ist jetzt besiegelt. In dem Wald zwischen Sebnitz, Neustadt und Dolni Poustevna wird noch mehr möglich.
Sachsens höchstes Hotel: Fichtelberghaus wird nicht geschlossen
SZ + Sachsen
Sachsens höchstes Hotel: Fichtelberghaus wird nicht geschlossen
Das bekannte Fichtelberghaus im Erzgebirge bekommt einen neuen Pächter aus Sachsen. Auch die Mitarbeiter werden übernommen.
Königsteins neuer Festungskommandant
SZ + Pirna
Königsteins neuer Festungskommandant
André Thieme tritt als neuer Geschäftsführer die Nachfolge von Angelika Taube an. Ein Erbe, das er schützen und bewahren, aber auch modernisieren will.
Pirna: Wer mal muss – der kann gerade nicht
SZ + Pirna
Pirna: Wer mal muss – der kann gerade nicht
2017 nahm Pirna eine öffentliche Toilette in Copitz in Betrieb. Doch die Notdurft-Stätte ist schon seit einer Weile zu. Wann sie wieder öffnet, ist ungewiss.
Endlich ein Wanderweg von Bad Schandau nach Gohrisch
SZ + Pirna
Endlich ein Wanderweg von Bad Schandau nach Gohrisch
Zwischen Gohrisch und Bad Schandau existiert nun ein sicherer Weg abseits der B172. Er erinnert an jemanden, dem dies besonders am Herzen lag.
Ganz Deutschland sieht auf den Naturpark "Zittauer Gebirge"
Zittau
Ganz Deutschland sieht auf den Naturpark "Zittauer Gebirge"
Die Jahrestagung der 104 deutschen Naturparke findet nächste Woche in Waltersdorf statt. Eine große Chance für das kleine Gebirge, bekannter zu werden.
Wie es jetzt ohne Wirt auf dem Oybin weitergeht
SZ + Zittau
Wie es jetzt ohne Wirt auf dem Oybin weitergeht
Der historische Berggasthof auf dem Oybin ist wegen Baufälligkeit geschlossen. Der Biergarten ist nur noch bis Ende Oktober geöffnet. Danach wirft der jetzige Wirt hin. Und nun?
Sächsische Schweiz: Dem Nationalpark springen die ersten Partner ab
SZ + Sebnitz
Sächsische Schweiz: Dem Nationalpark springen die ersten Partner ab
Ein Gastwirt aus Saupsdorf ist fertig mit dem Nationalpark und dessen engen Schutzstatus. Mit dem Gedanken ist er nicht allein.
Dresdens größtes Hotel eröffnet
SZ + Dresden
Dresdens größtes Hotel eröffnet
Am Dresdner Hauptbahnhof können demnächst mehr als 700 Gäste übernachten. Mit welchem Konzept sich der Betreiber gegen die große Konkurrenz durchsetzen will.
Hotel-Nachwuchs für die Sächsische Schweiz
Pirna
Hotel-Nachwuchs für die Sächsische Schweiz
In der Elbresidenz in Bad Schandau startet der neue Ausbildungs-Jahrgang. Zwei Drittel der Azubis kommen aus Vietnam.
Camping-Tourismus in Sachsen im Aufschwung
Sachsen
Camping-Tourismus in Sachsen im Aufschwung
Urlaub in der Natur wird beliebter. Die Campingplätze in Sachsen waren im Sommer gut gefüllt. In der Sächsischen Schweiz hat der Waldbrand Betreibern aber einen Strich durch die Rechnung gemacht.
Radeberger sammelt für die Sächsische Schweiz
SZ + Pirna
Radeberger sammelt für die Sächsische Schweiz
Die Radeberger Brauerei startet erneut eine Spendenaktion fürs Elbsandsteingebirge. Diesmal geht es auch um Waldbrand-Ausrüstung.
Großschönau droht am Wochenende Verkehrs-Chaos
SZ + Zittau
Großschönau droht am Wochenende Verkehrs-Chaos
Zum Motorsportrennen Oberlausitzer Dreieck und zum Frottana-Sonderverkauf werden Hunderte Gäste erwartet. Aber die Straße ins Gebirge ist dicht.
Polit-Prominenz wandert für die Freundschaft
Pirna
Polit-Prominenz wandert für die Freundschaft
Die deutsch-tschechische Freundschaftstour geht diesmal ins Osterzgebirge – und führt aus speziellem Anlass zu einem besonderen Ziel.
Ferienhäuschen auf Rädern: Mit Adelheid entspannen
SZ + Döbeln
Ferienhäuschen auf Rädern: Mit Adelheid entspannen
Der neue Schäferwagen auf dem Gelände der Straußenfarm Striegistal in Pappendorf bietet alles, was das Urlauberherz begehrt. Und noch dazu eine traumhafte Kulisse.
Bekanntes Haus Marlis in Bad Schandau wird Luxusferiendomizil
SZ + Sebnitz
Bekanntes Haus Marlis in Bad Schandau wird Luxusferiendomizil
Aus einer Ruine in Bad Schandau sollen sechs Ferienwohnungen entstehen. Ein kühnes Projekt, was sich die Besitzerin da vorgenommen hat.
Kaolin trifft Kalk – Drei Bürgermeister auf Erkundungstour
SZ + Döbeln
Kaolin trifft Kalk – Drei Bürgermeister auf Erkundungstour
Die Kommunen Mügeln, Ostrau und Naundorf liegen eng beieinander. Doch bei den verbindenden Radwegen hapert es. Das könnte sich ändern.
Piloten und Lufthansa verhandeln weiter - Vorerst kein Streik
Update Deutschland & Welt
Piloten und Lufthansa verhandeln weiter - Vorerst kein Streik
Gute Nachrichten für Reisewillige: Die Piloten der Lufthansa wollen vorerst doch nicht streiken, sondern weiter verhandeln. Wie es jetzt weitergeht.
Das ist die neue Anlaufstelle für Sächsische-Schweiz-Urlauber
SZ + Sebnitz
Das ist die neue Anlaufstelle für Sächsische-Schweiz-Urlauber
Sebnitz hat seine neue Touristinformation im Stadtzentrum eröffnet. In Zukunft soll sie zum Modellprojekt werden für die ganze Sächsische Schweiz.
Hotel und Camping ohne Kinder - mancher Anbieter erntet Kritik
Sachsen
Hotel und Camping ohne Kinder - mancher Anbieter erntet Kritik
Urlaub ohne Kinderlärm: Das Angebot von Campingplätzen oder Hotels nur für Erwachsene ist in Sachsen überschaubar. Trotzdem müssen Betreiber mit Gegenwind rechnen.
Woher die Dresden-Touristen kommen
SZ + Dresden
Woher die Dresden-Touristen kommen
Die Auslastung der Hotelzimmer in Dresden steigt zwar, reicht aber noch nicht an das Vor-Krisen-Niveau heran. Aus welchen Ländern die Touristen kommen.
Caravan-Salon in Düsseldorf: Camping-Branche hofft in der Krise
Leben und Stil
Caravan-Salon in Düsseldorf: Camping-Branche hofft in der Krise
Am Freitag öffnet der Caravan Salon erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie wieder regulär. Was hat sich in der Welt der Urlaubsnomaden verändert?
Die Waldbrand-Krise in der Sächsischen Schweiz wird noch teurer
SZ + Sachsen
Die Waldbrand-Krise in der Sächsischen Schweiz wird noch teurer
Sachsens Landesregierung hat sich auf Soforthilfen für die Tourismus-Branche nach dem Brand im Nationalpark geeinigt. Erledigt ist die Krise damit aber noch lange nicht. Ein Kommentar von Domokos Szabó.
Sächsische Schweiz gehört zu beliebtesten Nationalparks
Pirna
Sächsische Schweiz gehört zu beliebtesten Nationalparks
Deutschlandweit liegt die Sächsische Schweiz in einem Ranking auf Rang drei, im Osten ganz vorn. Für Touristiker ein Hoffnungsschimmer nach dem Waldbrand.
Waldbrand in Sächsischer Schweiz: Zwei Millionen Euro Staatshilfe für den Tourismus
SZ + Update Pirna
Waldbrand in Sächsischer Schweiz: Zwei Millionen Euro Staatshilfe für den Tourismus
Sachsens Landesregierung hat sich auf Soforthilfen für die Tourismus-Branche nach dem Waldbrand in der Sächsischen Schweiz geeinigt. Rund zwei Millionen Euro stellt der Freistaat zur Verfügung.
Initiative fordert Ende des Nationalparks Sächsische Schweiz
SZ + Pirna
Initiative fordert Ende des Nationalparks Sächsische Schweiz
Nach dem Brand in der Sächsischen Schweiz fordert eine neue Initiative die Abschaffung des Nationalparks samt Schutzauflagen für das Gebiet. An Sachsens Regierung geht ein Forderungskatalog.
Fähren in der Sächsischen Schweiz fahren wieder
Pirna
Fähren in der Sächsischen Schweiz fahren wieder
Dafür gab es an der Kirnitzschtalbahn eine Havarie. Sie soll noch am Montag behoben werden.
Schlafen wie ein König - im neuen Zittauer Stadthotel
SZ + Zittau
Schlafen wie ein König - im neuen Zittauer Stadthotel
Das Hotel "König Albert" in der Innenstadt von Zittau empfängt nun seine Gäste. Die ersten sind restlos begeistert.
Über den Wipfeln von Beelitz
SZ +
Über den Wipfeln von Beelitz
Lungenkranke Berliner und Prominente wie Honecker und Putin waren Gäste der größten deutschen Heilstätte. Heute erhalten Besucher hier einen ganz besonderen Draufblick auf über 100 Jahre deutsche Geschichte.
Liebestod in der Fischfabrik: Der Fliegende Holländer auf der Felsenbühne Rathen
SZ + Pirna
Liebestod in der Fischfabrik: Der Fliegende Holländer auf der Felsenbühne Rathen
Der "Fliegende Holländer" wirft Anker auf der Felsenbühne. Die Requisite ist gefragt: Sie muss Meerestiere beschaffen, Geld drucken und einen Selbstmord fingieren.
Böhmische Schweiz: Prebischtor nach Waldbrand gesperrt
SZ + Pirna
Böhmische Schweiz: Prebischtor nach Waldbrand gesperrt
Bis mindestens Ende August sind auch die Klammen im Nationalpark nicht zugänglich. Die meisten Ausflugsziele aber sind erreichbar.
Schweinepest-Zaun mitten durchs Zittauer Gebirge
SZ + Zittau
Schweinepest-Zaun mitten durchs Zittauer Gebirge
Von Zittau durch Olbersdorf und Oybin bis zur tschechischen Grenze: Der Drahtzaun, der gerade im Bau ist, wird 14 Kilometer lang. Viele fragen: Was soll das?
Nach Waldbrand: Kahnfahrt durch die Kirnitzschklamm wieder möglich
Sebnitz
Nach Waldbrand: Kahnfahrt durch die Kirnitzschklamm wieder möglich
Während in einem Teil des Nationalparks noch gelöscht wird, können Touristen in Hinterhermsdorf die Natur genießen. Auch nach Böhmen führen Wege.
Eishalle Jonsdorf: Ist zum Jahresende Schluss?
SZ + Zittau
Eishalle Jonsdorf: Ist zum Jahresende Schluss?
Der Betrieb der großen Sport- und Tourismuseinrichtung im Zittauer Gebirge ist nur noch bis zum 31. Dezember gesichert. Und dann?
Bauden im SZ-Check: Solide Stärkung am Fuße von Löbaus Wahrzeichen
SZ + Löbau
Bauden im SZ-Check: Solide Stärkung am Fuße von Löbaus Wahrzeichen
Sie sind unsere liebsten Naherholungsziele - die Bergbauden. SZ checkt im Sommer die schönsten Bergbauden zwischen Löbau und Zittau. Heute: Die Turmgaststätte am Löbauer Berg.
Wie die Kottmarbaude einmal aussehen soll
SZ + Löbau
Wie die Kottmarbaude einmal aussehen soll
Seit rund einem halben Jahr hat das historische Gebäude auf dem Eibauer Hausberg einen neuen Besitzer. Jetzt zeigt er erste Entwürfe. Es gibt aber auch schlechte Nachrichten.
Tourismus: Aktuelle Nachrichten und Informationen
Aktuelle Nachrichten zum Torismus - Finden Sie hier die aktuellsten News rund um das Thema Torismus im Überblick l Jetzt informieren!