SZ + Pirna
Merken

SOE: Tonnenweise falscher Müll in der Gelben Tonne

Das erste Jahr ohne Gelben Sack ist rum. Die Umstellung auf Behälter brachte dem Entsorger Stress. Und er ist noch nicht vorbei.

Von Jörg Stock
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
"Je größer der Behälter, umso mehr Unrat verschwindet darin." Heidenaus Kühl-Chef Heiko Scheffel ärgert sich über den vielen Müll in der Gelben Tonne.
"Je größer der Behälter, umso mehr Unrat verschwindet darin." Heidenaus Kühl-Chef Heiko Scheffel ärgert sich über den vielen Müll in der Gelben Tonne. © Norbert Millauer

Was macht das Kissen im Verpackungsmüll? Offensichtlich hat jemand beim Befüllen seiner Gelben Tonne geschlafen. Oder mit Absicht ein Auge zugedrückt? Heiko Scheffel hält das für wahrscheinlich. Denn was in die Gelbe Tonne reingehört, steht auf jeder Gelben Tonne drauf. Bettzubehör ist nicht dabei. "Ein klassischer Fehlwurf."

Ihre Angebote werden geladen...