merken
Politik

Kennen Sie die neuen Strafen für Raser und Falschparker?

Seit diesem Dienstag werden Autofahrer für Verkehrsvergehen stärker zur Kasse gebeten. Testen Sie Ihr Wissen zum neuen Bußgeldkatalog.

Am 9. November 2021 treten die Änderungen im Bußgeldkatalog in Kraft. Kernbotschaft: Radfahrer und Fußgänger sollen besser geschützt werden.
Am 9. November 2021 treten die Änderungen im Bußgeldkatalog in Kraft. Kernbotschaft: Radfahrer und Fußgänger sollen besser geschützt werden. © dpa

Weiterführende Artikel

Was der neue Bußgeldkatalog für die Stadtkassen bedeutet

Was der neue Bußgeldkatalog für die Stadtkassen bedeutet

Der neue Knöllchen-Katalog bestraft Parksünder und Raser härter. Füllt ihr Geld nun die Kassen von Ebersbach-Neugersdorf, Löbau und Zittau?

Für Autofahrer gelten ab dem 9. November strengere Regeln und es drohen höhere Strafen für viele Verkehrsvergehen. Denn dann tritt die Novelle der Straßenverkehrsordnung in Kraft. Sie sieht höhere Strafen für zahlreiche Verkehrsverstöße vor. Wissen Sie, was auf Sie zukommt?

Anzeige
Mit voller Kraft ins neue Jahr
Mit voller Kraft ins neue Jahr

Der ISUZU D-MAX ist ein unverzichtbares Arbeitstier für jeden Fuhrpark und ein zuverlässiger Partner für jeden Profi. Jetzt im Autohaus Dresden probefahren!

Mehr zum Thema Politik