merken
Löbau

Traktor, Neuwagen und E-Bike - alles weg

Fahrzeug-Diebe haben in Strahwalde, Zittau und Görlitz zugeschlagen. Dabei hinterlassen sie einen Schaden von über 144.000 Euro.

Symbolbild
Symbolbild © Axel Heimken/dpa

Unbekannte haben zwischen Freitag und Montag von einem Betriebsgelände in Strahwalde einen Traktor gestohlen. "Die Täter schnitten eine Öffnung in den Zaun und fuhren an der Stelle raus", berichtet Polizeisprecherin Anja Leuschner. Der Wert des Claas Axion in lindgrün beträgt 100.000 Euro. Erst im August verschwand bei Agrofarm in Herwigsdorf ein roter Traktor der Marke Case, der noch 25.000 Euro kostet.

In der Nacht von Sonntag zum Montag haben Diebe von einem Firmengelände an der Görlitzer Straße in Zittau einen Mitsubishi Outlander entwendet. Es handelt sich um einen 42.000 Euro teuren silbernen Neuwagen. In Görlitz probierten Unbekannte in derselben Nacht, ein Motorrad zu stehlen. "Doch die Kawasaki 650 war doppelt gesichert", berichtet die Polizeisprecherin. Während die Täter das Schloss am Lenkrad noch knacken konnten, scheiterten sie am Hinterrad. Sachschaden: 500 Euro.

Anzeige
Carmina Burana Konzerte am See
Carmina Burana Konzerte am See

Der Chor der Europa Akademie Görlitz feiert unter der Leitung von Joshard Daus mit der „Carmina Burana“ einen leidenschaftlichen Ausblick für die kommende Saison.

In Ebersbach nahmen Diebe ein E-Bike auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Rumburger Straße mit. Der Eigentümer hatte es 18.35 Uhr angeschlossen. Als er 18.50 Uhr vom Einkauf zurückkam, war das Fahrrad der Marke Saxonia im Wert von 2.000 Euro weg. 

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Görlitz und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Löbau