SZ + Bautzen
Merken

Felsensicherung: Besonderer Einsatz an der Wasserkunst

Die Stadt Bautzen lässt an den Hängen nahe der Spree lockeres Gestein sichern. Die Arbeiten dauern jedoch länger als geplant. Grund ist ein unerwarteter Fund.

Von Lucy Krille
 4 Min.
Teilen
Folgen
In zehn Metern Höhe sichert Michael Schkoldow das Granitgestein unterhalb der Alten Wasserkunst in Bautzen, damit sich keine Steine lösen.
In zehn Metern Höhe sichert Michael Schkoldow das Granitgestein unterhalb der Alten Wasserkunst in Bautzen, damit sich keine Steine lösen. © Steffen Unger
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!