SZ + Bischofswerda
Merken

Kehren, Streuen, Mähen - mit Technik aus Putzkau

Über drei Jahrzehnte Denkarbeit stecken in den Produkten des Oberlausitzer Maschinenbauers. Eine besondere Idee soll auch gegen den Fachkräftemangel helfen.

Von Miriam Schönbach
 4 Min.
Teilen
Folgen
Mitarbeiter Kay Venus montiert bei der Putzkauer Firma Fiedler Maschinenbau und Technikvertrieb einen Streuwagen für den Winterdienst.
Mitarbeiter Kay Venus montiert bei der Putzkauer Firma Fiedler Maschinenbau und Technikvertrieb einen Streuwagen für den Winterdienst. © SZ/Uwe Soeder

Schmölln-Putzkau. Normalerweise herrscht Stille in der Entwicklungsabteilung der Firma Fiedler Maschinenbau und Technikvertrieb im Ortsteil Putzkau. An diesem Vormittag aber schaut Geschäftsführer Frank Fiedler mit seinen Gästen bei den Ingenieuren in der ersten Etage vorbei. Zu Besuch sind Thomas Kralinski (SPD), Staatssekretär im sächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, und IHK-Hauptgeschäftsführer Lukas Rohleder. Gemeinsam sind sie auf Oberlausitz-Tour. Sie wollen wissen, wo derzeit bei den Unternehmern der Schuh drückt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!