Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Update Bautzen
Merken

Krankenhaus Bautzen: „Es ist um zwölf“

Die Oberlausitz Kliniken wenden sich mit einem eindringlichen Appell an die Öffentlichkeit – und mit einer klaren Botschaft an die Corona-Leugner.

Von Miriam Schönbach
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Ein Soldat kontrolliert den Eingang zum Bautzener Krankenhaus, 17 Angehörige der Bundeswehr sind dort im Einsatz.
Ein Soldat kontrolliert den Eingang zum Bautzener Krankenhaus, 17 Angehörige der Bundeswehr sind dort im Einsatz. © SZ/Uwe Soeder

Bautzen. „Die Intensivbetten für Covid-19-Patienten sind voll belegt“. Das Signal aus den Oberlausitz Kliniken ist eindeutig. In ganzseitigen Anzeigen wenden sich die Krankenhäuser in Bautzen und Bischofswerda in diesen Tagen an die Menschen im Landkreis. Ihre Botschaft: Helfen Sie bitte mit, halten Sie die Schutzmaßnahmen ein! Zugleich warnen die Mediziner eindringlich vor einem Leugnen des Virus und der Pandemie.

Ihre Angebote werden geladen...