Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Görlitz
Merken

Corona: Todeszahl im Kreis Görlitz steigt auf 133

Sechs weitere Menschen sterben. In den Krankenhäusern werden so viele Corona-Patienten behandelt wie nie zuvor.

Von Sebastian Beutler
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Eine elektronenmikroskopische Aufnahme zeigt das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2.
Eine elektronenmikroskopische Aufnahme zeigt das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2. © NIAID/NIH/AP/dpa

Traditionell sind die Zahlen über positive Corona-Tests im Landkreis Görlitz niedriger als an den anderen Tagen der Wochen. Das ist auch an diesem Montag der Fall, aber sie liegen doch höher als bis Mitte November. So wurden dem Gesundheitsamt des Kreises 36 neue Infektionen gemeldet, darunter zwei Kinder. Am Montag vor einer Woche lag die Zahl der Neuinfektionen bei 39. Der Landkreis gibt die 7-Tage-Inzidenz am Montagmittag mit 421 an, das Robert-Koch-Institut vermeldete am Montagmorgen eine Inzidenz von 351.

Ihre Angebote werden geladen...