SZ + Görlitz
Merken

Landkreis Görlitz: PCR-Tests für alle

Unternehmer Stefan Menzel, der unter anderem mehrere Testcenter in Görlitz betreibt, will jetzt eine große Lücke schließen.

Von Daniela Pfeiffer
 2 Min.
Teilen
Folgen
Eines der neueren Corona Testcenter von Stefan Menzel steht in Görlitz an der Elisabethstraße.
Eines der neueren Corona Testcenter von Stefan Menzel steht in Görlitz an der Elisabethstraße. © Paul Glaser/glaserfotografie.de

Ab Montag soll es deutlich einfacher und schneller möglich sein, an einen PCR-Test zu kommen. Bislang war das schwierig aufgrund der Überlastung der Haus- und Kinderärzte. Zudem hatten die Malteser, die PCR-Tests als einzige in ihrem Testzentrum am Klinikum anboten, damit kürzlich aufgrund der Überlastung aufgehört. Nun will der Unternehmer Stefan Menzel, den man auch durch seine Görliwood-Busse, Casinos und Testcenter kennt, in diese Lücke springen. In seinen Testcentern bietet er ab Montag auch PCR-Tests an. Für Berechtigte sind diese kostenfrei, für Selbstzahler zum Preis von 49 Euro zu bekommen.

Die Auswertung des PCR-Tests und die Ergebnismitteilung verspricht er innerhalb von 24 Stunden, wenn der Abstrich von Montag bis Donnerstag erfolgt. Bei Abstrichentnahme am Freitag, Sonnabend oder Sonntag, wird das Ergebnis am folgenden Montag bis 15 Uhr übermittelt.

„Unsere Testzentren sowie das angebundene Großlabor haben ausreichend Kapazitäten, um die fehlende PCR-Test-Kapazität im Landkreis Görlitz vollständig zu kompensieren“, teilt Stefan Menzel mit. Das Großlabor soll sich laut SZ-Informationen in Berlin befinden.

Zudem habe er sich rechtzeitig Vorräte an zugelassenen Antigen-Schnelltests besorgt. „Entsprechend unserer Beauftragungen durch den Landkreis Görlitz haben wir uns Kontingente gesichert und können die Bürgertestung zu jedem Zeitpunkt gewährleisten.“

Über den Jahreswechsel will Stefan Menzel in seinen Testcentern erweiterte Öffnungszeiten anbieten – etwa, damit sich Angehörige in der Weihnachtszeit und zum Jahreswechsel vor Besuchen im Krankenhaus oder in einer Pflegeeinrichtung testen können.

In jeder dieser Städte ist an den Weihnachtstagen und zwischen den Jahren mindestens ein Testcenter geöffnet:

Görlitz: Neiße Park, Bahnhofstraße, Berliner Straße, Elisabethstraße, Tierpark

Löbau: Testcenter Löbau, Sachsenstraße 4,

Niesky: Testcenter Niesky, Görlitzer Str. 36

Zittau: Testcenter Zittau, Parkplatz Hochschule

Weißwasser: Testcenter Weißwasser, Berliner Str. 2-6