merken
Löbau

Wichteltag mit Abstand und Maske

Die Löbauer Innenstadt war am Sonntagnachmittag gut besucht.

Der Wichteltag in abgespeckter Form, zu dem Händler eingeladen hatten, lockte am Sonntag zahlreiche Besucher in die Löbauer Innenstadt.
Der Wichteltag in abgespeckter Form, zu dem Händler eingeladen hatten, lockte am Sonntag zahlreiche Besucher in die Löbauer Innenstadt. © Matthias Weber

Trotz Corona: Die Löbauer Händler hatten am Sonntag zu ihrem traditionellen Wichteltag am 1. Advent eingeladen. Der verkaufsoffene Sonntag fand zwar in etwas abgespeckter Form statt, zum Beispiel ohne Kulturprogramm. Zahlreiche Besucher kamen dennoch, nicht nur aus Löbau. Hier die schönsten Bilder:

So war der Wichteltag "light"

Der Einladung der Löbauer Werbegemeinschaft am 1. Advent in der Innenstadt zu bummeln folgten viele Besucher nicht nur aus Löbau. Auch die Merkur Drogerie war geöffnet und freute sich über viele Kunden.
Der Einladung der Löbauer Werbegemeinschaft am 1. Advent in der Innenstadt zu bummeln folgten viele Besucher nicht nur aus Löbau. Auch die Merkur Drogerie war geöffnet und freute sich über viele Kunden. © Matthias Weber
Mit einem Glühwein durch die Stadt spazieren ist in Coronazeiten schon etwas besonderes. Einige Geschäfte lockten die Kunden auch mit Sonderrabatten.
Mit einem Glühwein durch die Stadt spazieren ist in Coronazeiten schon etwas besonderes. Einige Geschäfte lockten die Kunden auch mit Sonderrabatten. © Matthias Weber
Ralf Neumann verkaufte vor dem "Nikol-Treff" Bratwürste, Fischbrötchen und Glühwein.
Ralf Neumann verkaufte vor dem "Nikol-Treff" Bratwürste, Fischbrötchen und Glühwein. © Matthias Weber
Der Wichteltag in Löbau
ist Tradition am 1. Advent. Das Kulturprogramm fehlte, einen geschmückten Baum auf dem Altmarkt gab es aber.
Der Wichteltag in Löbau ist Tradition am 1. Advent. Das Kulturprogramm fehlte, einen geschmückten Baum auf dem Altmarkt gab es aber. © Matthias Weber
Vor der Bodega No.6 signierte Sängerin Anja Behrendt aus Eibau ihre erste CD "Herzblut". Auch zwei weitere Künstler verkauften ihre Tonträger.
Vor der Bodega No.6 signierte Sängerin Anja Behrendt aus Eibau ihre erste CD "Herzblut". Auch zwei weitere Künstler verkauften ihre Tonträger. © Matthias Weber
Belinda Gärtner und ihre Zwillinge Klara und Ella aus Kittlitz freuten sich über den Ausflug zum ersten Advent in die Löbauer Innenstadt.
Belinda Gärtner und ihre Zwillinge Klara und Ella aus Kittlitz freuten sich über den Ausflug zum ersten Advent in die Löbauer Innenstadt. © Matthias Weber

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier

Anzeige
Hier wird die Zukunft entwickelt
Hier wird die Zukunft entwickelt

Spitzenforschung und Lehre auf hohem Niveau gibt es auch außerhalb von Großstädten und Ballungszentrum: nämlich an der Hochschule Zittau/Görlitz.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr zum Thema Löbau