Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dippoldiswalde
Merken

Die Wiedereröffnung des Dippser Museums steht fest

Am letzten Märzsonntag sind die Dippser Bürger zum Tag der offenen Tür eingeladen. Eine seltene Gelegenheit, um das neue Haus kostenlos zu sehen.

Von Franz Herz
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Eine der Veränderungen am Dippser Museum, die von außen am deutlichsten sichtbar ist: die Verbindungsbrücke zwischen Gerberwerkstatt und Haupthaus.
Eine der Veränderungen am Dippser Museum, die von außen am deutlichsten sichtbar ist: die Verbindungsbrücke zwischen Gerberwerkstatt und Haupthaus. © Egbert Kamprath

Jetzt dürfte eigentlich nicht mehr viel dazwischenkommen. Das Lohgerbermuseum und Galerie in Dippoldiswalde werden in zwei Wochen wieder eröffnen, wie das Büro von Oberbürgermeisterin Kerstin Körner (CDU) informierte. Dazu ist auch ein Tag der offenen Tür mit freiem Eintritt vorgesehen.

Ihre Angebote werden geladen...