Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Dresden
Merken

Jugendliche bei Unfall in Dresden leicht verletzt

Am Montagnachmittag wurden zwei Jugendliche bei einem Unfall in Dresden verletzt. Die beiden wurden von einem Auto erfasst, als sie die Straße überqueren wollten.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Am Montagnachmittag wurden zwei Jugendliche in Dresden bei einem Unfall leicht verletzt.
Am Montagnachmittag wurden zwei Jugendliche in Dresden bei einem Unfall leicht verletzt. © René Meinig (Symbolfoto)

Dresden. Am Montagnachmittag sind zwei 14-Jährige bei einem Unfall auf der Königsbrücker Landstraße in Dresden verletzt worden.

Die beiden stiegen an der Haltestelle "Fuchsberg" aus einem Bus. Sie wollten hinter dem Bus die Straße überqueren. Einer der beiden wurde dabei von einem Auto erfasst, das in Richtung Weixdorf fuhr. Er wurde leicht verletzt. Der zweite Jugendliche stürzte, ohne vom Wagen erfasst zu werden und wurde ebenso leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. (SZ/ce)