Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dresden
Merken

Verliert das Krankenhaus Dresden-Neustadt seine Notaufnahme?

Das Zukunftskonzept für das Städtische Klinikum Dresden sieht an der Industriestraße auch nach 2035 eine Notaufnahme vor. Ein Gutachter kommt aber zu dem Schluss, dass diese gar nicht mehr gebraucht wird.

Von Sandro Pohl-Rahrisch & Andreas Weller
 7 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Notaufnahme - ja oder nein: Noch ist unklar, wie die Zukunft des Krankenhauses Dresden-Neustadt aussieht.
Notaufnahme - ja oder nein: Noch ist unklar, wie die Zukunft des Krankenhauses Dresden-Neustadt aussieht. © Sven Ellger

Dresden. Noch immer ist unklar, was aus dem Krankenhaus Neustadt wird. Das Zukunftskonzept für das Städtische Klinikum sieht an der Industriestraße nur noch eine ambulante Versorgung mit Notaufnahme vor. Zwar ist die Entscheidung noch nicht gefallen. Allerdings gibt es zwei neue Gutachten zur Zukunft des Neustädter Krankenhauses. Diese sollten klären, ob dort eine Notaufnahme und eine stationäre Versorgung überhaupt noch gebraucht wird.

Ihre Angebote werden geladen...