SZ + Dresden
Merken

Diese fünf Themen muss OB Hilbert in Dresden sofort angehen

Dresden hat Beständigkeit statt Wechsel gewählt. Dennoch muss OB Dirk Hilbert (FDP) vieles neu anpacken. Diese Punkte stehen sofort an.

Von Dirk Hein
 4 Min.
Teilen
Folgen
Sieben weitere Jahre kann Dirk Hilbert (FDP) in Dresden die Richtung vorgeben. Fünf zentrale Punkte sind dabei sofort wichtig.
Sieben weitere Jahre kann Dirk Hilbert (FDP) in Dresden die Richtung vorgeben. Fünf zentrale Punkte sind dabei sofort wichtig. © Jürgen Lösel

Dresden. Bis 2029 kann Dirk Hilbert als OB die Geschäfte der Stadt führen. 45,3 Prozent der Wähler unterstützten ihn dabei mit ihrer Stimme. Obwohl laut Hilbert ein "weiter so" nicht der schlechteste Weg sei, muss der OB wesentliche Aufgaben neu angehen. Ein erster Showdown steht bereits am Donnerstag an.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!