Dresden Politik
Warum das Dresdner Schulamt nicht in den Drei-Kaiser-Hof ziehen will
SZ + Dresden
Warum das Dresdner Schulamt nicht in den Drei-Kaiser-Hof ziehen will
Die Stadtverwaltung will sich unbedingt am Postplatz niederlassen. Vielen Stadträten sind die Annenhöfe aber zu teuer. Warum die Verwaltung andere Angebote ausgeschlagen hat.
Die wichtigsten Fragen zur OB-Wahl in Dresden
Dresden
Die wichtigsten Fragen zur OB-Wahl in Dresden
Am 12. Juni 2022 wird in Dresden ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Wer steht zur Wahl und wie wird der OB gewählt? Sächsische.de beantwortet die wichtigsten Fragen.
Warum der Dresdner Stadtrat nicht vorankommt
SZ + Dresden
Warum der Dresdner Stadtrat nicht vorankommt
Von über 50 Tagesordnungspunkten hat der Stadtrat neun geschafft. Themen für zwei Extra-Sitzungen stauen sich. Jetzt wird reagiert - und an neuen Redezeit-Modellen gearbeitet.
SZ-Wahlforum zur Dresdner Oberbürgermeisterwahl
Dresden
SZ-Wahlforum zur Dresdner Oberbürgermeisterwahl
Die Sächsische Zeitung lädt am 24. Mai zum Wahlforum in das Kraftwerk Mitte ein. Wo es die kostenlosen Tickets gibt.
Dresden plant weiteren Rathaus-Neubau in der Innenstadt
SZ + Dresden
Dresden plant weiteren Rathaus-Neubau in der Innenstadt
Für 271 Millionen Euro baut und saniert Dresden momentan seine Rathäuser. Nun steht eine weitere Neubau-Entscheidung an. Was konkret geplant ist.
Dynamo: Die Bilanz der Aufstiegsrandale
SZ + Dynamo
Dynamo: Die Bilanz der Aufstiegsrandale
Ein Jahr nach den schweren Ausschreitungen am Rande des Aufstiegsspiels zwischen Dynamo Dresden und Türkgücü München wurden 300 Täter identifiziert. Noch sind die Ermittlungen nicht beendet.
Wie wollen die Dresdner OB-Kandidaten gegen Armut und Wohnungsnot vorgehen?
SZ + Dresden
Wie wollen die Dresdner OB-Kandidaten gegen Armut und Wohnungsnot vorgehen?
Am 12. Juni wird in Dresden ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Soziale Probleme gibt es in der Stadt reichlich. Welche Ideen die Bewerber dagegen haben.
Schollbachs OB-Plan: Sieben Punkte für bezahlbares Wohnen
SZ + Dresden
Schollbachs OB-Plan: Sieben Punkte für bezahlbares Wohnen
Wer in Dresden wohnt, muss immer mehr Geld fürs Wohnen ausgeben. Auch die Zahl der Zwangsräumungen nimmt zu. So will der OB-Kandidat der Linken das Problem lösen.
OB-Wahlkampf in Dresden: Ärger um den "langen Max" der AfD
SZ + Dresden
OB-Wahlkampf in Dresden: Ärger um den "langen Max" der AfD
Um mehr Aufmerksamkeit zu erhalten, hat die AfD im Dresdner OB-Wahlkampf ungewöhnliche lange Plakate aufgehängt. Jetzt gibt es Streit mit dem Rathaus.
Dresdner Stadtrat vertrödelt "Assi-Eck"-Entscheidung
SZ + Dresden
Dresdner Stadtrat vertrödelt "Assi-Eck"-Entscheidung
Dresden wollte nach Beschwerden über Lärm und Müll ein Alkoholverbot für das "Assi-Eck" in der Neustadt aufstellen. Gestern verzögerte der Stadtrat.
Neues Dresdner Luxus-Amt: Stadt will Mieten neu verhandeln
SZ + Dresden
Neues Dresdner Luxus-Amt: Stadt will Mieten neu verhandeln
Das Dresdner Schulamt soll an den Postplatz ziehen, obwohl dort 27,50 Euro Warmmiete aufgerufen werden. Der Stadt wird das jetzt aber selbst zu teuer.
"Ich möchte Rad- und Autofahrer nicht gegeneinander ausspielen"
SZ + Dresden
"Ich möchte Rad- und Autofahrer nicht gegeneinander ausspielen"
Der 42-jährige Albrecht Pallas will Dresdner Oberbürgermeister werden. Was will er erreichen? Und wer ist der Mensch hinter dem Politiker? Ein Porträt zur OB-Wahl.
Gericht verschiebt Entscheidung zum Dresdner "Assi-Eck"
SZ + Update Dresden
Gericht verschiebt Entscheidung zum Dresdner "Assi-Eck"
Eigentlich stand eine Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts zum Lärm-Streit in der Neustadt an. Doch die Richter wollen warten.
Trotz Mondmieten: Warum sich Dresden unbedingt in die Annenhöfe einmieten will
SZ + Dresden
Trotz Mondmieten: Warum sich Dresden unbedingt in die Annenhöfe einmieten will
Das Dresdner Schulamt soll an den Postplatz ziehen, obwohl dort 27,50 Euro Warmmiete aufgerufen werden. Platzt der Umzug, wäre das fatal, sagt nun der Kanzler der TU Dresden.
Mehr Wohnungen für Dresden: Was die Dresdner OB-Kandidaten vorhaben
SZ + Dresden
Mehr Wohnungen für Dresden: Was die Dresdner OB-Kandidaten vorhaben
Am 12. Juni wählen die Dresdner den Oberbürgermeister. Die Vorstellungen der Bewerber sind sehr unterschiedlich, wie das Wahlforum am Montagabend gezeigt hat. Das gilt auch für das Thema Wohnen.
So will SPD-Mann Albrecht Pallas Dresdner Oberbürgermeister werden
SZ + Dresden
So will SPD-Mann Albrecht Pallas Dresdner Oberbürgermeister werden
Bezahlbare Mieten und der Kampf gegen Hass und Ausgrenzung - unter anderem mit diesen Themen will der SPD-Landtagsabgeordnete Pallas die Dresdner für sich gewinnen.
Mit diesem Plakat will der Dresdner Linke-Chef OB werden
SZ + Dresden
Mit diesem Plakat will der Dresdner Linke-Chef OB werden
André Schollbach will für die Dresdner Linken die Rathaus-Spitze übernehmen. Was er für Dresden vorhat.
Mehr Wohnungen, Klimaschutz und einen Frischemarkt: Hilbert stellt Wahlprogramm vor
SZ + Dresden
Mehr Wohnungen, Klimaschutz und einen Frischemarkt: Hilbert stellt Wahlprogramm vor
Dirk Hilbert will weitere sieben Jahre an der Dresdner Stadtspitze stehen. Um seine Forderung durchzusetzen, will er einen ungewöhnlichen Pakt eingehen.
Zwei-Tage-Radweg auf der Carolabrücke: ADFC-Kritik macht Schaden noch größer
SZ + Dresden
Zwei-Tage-Radweg auf der Carolabrücke: ADFC-Kritik macht Schaden noch größer
Zwei Tage war eine Autospur auf der Carolabrücke für Radfahrer reserviert. Die Aktion mündet nun in einen Streit zwischen Radfahrern, der am meisten der Autolobby nutzt, findet Reporter Christoph Springer.
Darum zog ein Nato-Flugzeug seine Bahnen über Dresden
SZ + Dresden
Darum zog ein Nato-Flugzeug seine Bahnen über Dresden
Am Dienstagnachmittag war ein Nato-Flugzeug am Himmel über der sächsischen Landeshauptstadt zu sehen. Was es mit der Maschine auf sich hatte.
Hilbert: "Ich kann nicht jeden Bürgermeister-Kollegen zum Jagen tragen"
SZ + Dresden
Hilbert: "Ich kann nicht jeden Bürgermeister-Kollegen zum Jagen tragen"
Warum hinkt Dresden beim Radwege-Bau, beim Klimaschutz und beim Hausbau hinterher? Dresdens OB kritisiert im Interview seine Bürgermeister-Kollegen scharf - und spricht erstmals über die Hängepartie um seine erneute Kandidatur.
Dresdner Carolabrücke: Heute Stau-Gefahr wegen Radfahrer-Demo
SZ + Dresden
Dresdner Carolabrücke: Heute Stau-Gefahr wegen Radfahrer-Demo
Die Stadt überlegt, ob auf der Carolabrücke eine Autospur zugunsten eines Radweges wegfallen sollte. Wie das funktionieren kann, zeigen Radfahrer am Montag und am Dienstag.
So soll der Hüttenzauber auf dem Dresdner Postplatz gerettet werden
SZ + Dresden
So soll der Hüttenzauber auf dem Dresdner Postplatz gerettet werden
Neben dem Striezelmarkt gibt es in Dresden weitere "thematische Weihnachtsmärkte". Der auf dem Postplatz soll weg, sagt die Stadt. Jetzt steht der Rettungsplan.
Mit Windrädern und kleinen Straßen: Jähnigen startet in Dresdner OB-Wahlkampf
Dresden
Mit Windrädern und kleinen Straßen: Jähnigen startet in Dresdner OB-Wahlkampf
Die einzige OB-Kandidatin Eva Jähnigen beginnt den Wahlkampf in Dresden. Das sind ihre Themen.
Rettungsplan für die Dresdner "Kracht-Brunnen"
SZ + Dresden
Rettungsplan für die Dresdner "Kracht-Brunnen"
Beide Brunnen am Neustädter Markt in Dresden sind marode. Im Rat wird nun über die "unverzügliche Sanierung" abgestimmt. Was konkret geplant ist.
Dresdner OB-Wahl: Die Rechtsaufsicht rettet Dirk Hilbert
SZ + Update Dresden
Dresdner OB-Wahl: Die Rechtsaufsicht rettet Dirk Hilbert
Dirk Hilbert musste wegen eines Formfehlers um seine OB-Kandidatur fürchten. Jetzt hat die Landesdirektion entschieden: Hilbert darf antreten. Nicht nur die AfD ist damit unzufrieden.
An diesem Grundstück hängt der Dresdner Globus-Deal
SZ + Dresden
An diesem Grundstück hängt der Dresdner Globus-Deal
Globus will nicht mehr an den Alten Leipziger Bahnhof. Doch noch fehlt ein Grundstück für das neue Bauvorhaben. Die Stadt Dresden könnte hier ein gutes Geschäft machen.
OB-Wahl Dresden: Hilbert-Entscheidung wird verkündet
SZ + Dresden
OB-Wahl Dresden: Hilbert-Entscheidung wird verkündet
Insgesamt sieben Beschwerden wurden gegen die Wahl von Dirk Hilbert zum Dresdner OB-Kandidaten eingelegt. Jetzt ist eine Entscheidung gefallen. Wie es weitergeht.
Für 28 Euro pro Quadratmeter: Dresden will Verwaltung am Postplatz unterbringen
SZ + Dresden
Für 28 Euro pro Quadratmeter: Dresden will Verwaltung am Postplatz unterbringen
Das Dresdner Schulverwaltungsamt soll umziehen. Doch am neuen Standort werden knapp 28 Euro Warmmiete verlangt. Befeuert Dresden damit die Preisspirale?
Dynamos Abstieg würde Dresden Millionen kosten
SZ + Dynamo
Dynamos Abstieg würde Dresden Millionen kosten
Dynamo Dresden droht der vierte Zweitliga-Abstieg. Dem Verein ginge damit viel Geld verloren. Und auch die Stadt Dresden müsste deutlich mehr zahlen.
Der Dresdner Dammweg soll zur Radfahrer-Magistrale werden
SZ + Dresden
Der Dresdner Dammweg soll zur Radfahrer-Magistrale werden
Wer in Dresden die viel befahrene Königsbrücker Straße meiden will, nutzt den Dammweg. Der könnte bald fahrradtauglich ausgebaut werden.
Unklare Lage vor der Dresdner OB-Wahl
SZ + Dresden
Unklare Lage vor der Dresdner OB-Wahl
Die Kandidaten der Dresdner Oberbürgermeister-Wahl werden erst einmal nicht im Amtsblatt veröffentlicht. Darum hat die Landesdirektion gebeten.
Parkhaus und neues Klinikgelände: So wächst das Friedrichstädter Krankenhaus
SZ + Dresden
Parkhaus und neues Klinikgelände: So wächst das Friedrichstädter Krankenhaus
Bis 2035 soll die stationäre Versorgung des Städtischen Klinikums Dresden in Friedrichstadt konzentriert werden. Dafür muss das Krankenhaus über seine Grenzen hinauswachsen.
Dresden will keinen Zeitplan mehr für die Königsbrücker Straße nennen
SZ + Dresden
Dresden will keinen Zeitplan mehr für die Königsbrücker Straße nennen
2016 beschloss der Dresdner Stadtrat die Sanierung der Königsbrücker Straße. Eigentlich sollten die Planungen auf der Zielgeraden sein. Doch das will die Stadt nicht mehr bestätigen.
Bekommt Dresden neue Pop-up-Radwege?
SZ + Dresden
Bekommt Dresden neue Pop-up-Radwege?
Eine Initiative im Stadtrat fordert temporäre Radwege auf vielen Hauptstraßen mit mehr als einer Fahrspur. Was noch beschlossen werden soll.
Lässt Dresden seinen größten Friedhof bald überwachen?
SZ + Dresden
Lässt Dresden seinen größten Friedhof bald überwachen?
Vor allem rund um den 13. Februar steht der Heidefriedhof im Fokus. Immer wieder gibt es Vandalismus. Welcher Schutz jetzt in Dresden diskutiert wird.
Millionenstreit um Dresdner Werbetafeln
SZ + Dresden
Millionenstreit um Dresdner Werbetafeln
Die Stadt Dresden will mit der Werbung an Masten viel Geld verdienen. Weil sich die Stadträte nicht einigen können, droht nun aber das Gegenteil: Schadenersatz und Anwaltskosten.
Dresden beginnt mit der Altmarkt-Sanierung
SZ + Dresden
Dresden beginnt mit der Altmarkt-Sanierung
13 Jahre hielt der sanierte Dresdner Altmarkt, jetzt muss schon wieder gebaut werden. Was besser werden soll und warum die Kosten steigen.
"@dresden.de": Bekommen die Dresdner eine eigene Webmail-Adresse?
SZ + Dresden
"@dresden.de": Bekommen die Dresdner eine eigene Webmail-Adresse?
In Berlin, Hamburg oder Köln können Bürger E-Mail-Adressen mit dem Namen ihrer Stadt erhalten. Für Dresden gibt es jetzt vergleichbare Ideen.
Sechs Beschwerden gegen Zulassung Dirk Hilberts zur OB-Wahl
Dresden
Sechs Beschwerden gegen Zulassung Dirk Hilberts zur OB-Wahl
Der Amtsinhaber muss jetzt bangen. Seine Mitbewerber um das Amt haben die Landesdirektion zur Prüfung eingeschaltet.
Grünes Licht für Dresdner Landtagsneubau
SZ + Dresden
Grünes Licht für Dresdner Landtagsneubau
Lange wurde im Stadtrat um das neue Behördenzentrum gerungen. Zugeständnisse in letzter Minute brachten den Durchbruch. So soll es weitergehen.
Dresdner Stadtrat will Busse und Bahnen beschleunigen
SZ + Dresden
Dresdner Stadtrat will Busse und Bahnen beschleunigen
Dresden wird alle Maßnahmen prüfen, um die ÖPNV-Fahrzeiten "kurz- und mittelfristig zu verringern". Der rechtliche Rahmen soll weit ausgeschöpft werden.
Hilbert-Panne: "Diese Lässigkeit des OBs bei so einem ernsten Thema ..."
SZ + Dresden
Hilbert-Panne: "Diese Lässigkeit des OBs bei so einem ernsten Thema ..."
Womöglich wird sich Dresdens OB Dirk Hilbert (FDP) wegen eines Formfehlers nicht zur Wiederwahl stellen können. Hebeln Juristen damit die Demokratie aus?
OB Hilbert muss um Wahlzulassung bangen
SZ + Dresden
OB Hilbert muss um Wahlzulassung bangen
Ist Dresdens Oberbürgermeister juristisch unsauber als Kandidat für die nächste Wahl zugelassen worden? Der Fall wird wohl von Juristen entschieden werden - womöglich nach der Wahl.
Bevorzugt Dresden zukünftig Bus und Bahn?
SZ + Dresden
Bevorzugt Dresden zukünftig Bus und Bahn?
Eine "Taskforce" soll den rechtlichen Rahmen für einen schnelleren ÖPNV "weit ausschöpfen". Was im Dresdner Rat beschlossen werden könnte.
Warum Dresden einen Beschluss zur Schulwegsicherheit nicht umsetzt
SZ + Dresden
Warum Dresden einen Beschluss zur Schulwegsicherheit nicht umsetzt
So schnell wie möglich sollte das Rathaus den ÖPNV im Dresdner Westen sicherer machen. Passiert ist wenig. Das sind die Gründe.
Darf Oberbürgermeister Dirk Hilbert nicht zur Wahl antreten?
SZ + Dresden
Darf Oberbürgermeister Dirk Hilbert nicht zur Wahl antreten?
Offiziell wurde Dirk Hilbert (FDP) am Montag als OB-Bewerber zugelassen. Doch bei seiner Nominierung gab es Unregelmäßigkeiten. Jetzt gibt es Ärger.
Impfpflicht in Dresden: "Jetzt beginnen die Ängste"
SZ + Dresden
Impfpflicht in Dresden: "Jetzt beginnen die Ängste"
Bis Ende des Jahres gilt die einrichtungsbezogene Impfpflicht. Dresden versendet jetzt erste Anhörungen. Wie Betroffene reagieren.
Polizei sichert Demonstrationen in Dresdner Innenstadt
SZ + Dresden
Polizei sichert Demonstrationen in Dresdner Innenstadt
Insgesamt fünf Demonstrationszüge haben sich am Sonntag durch die Dresdner Innenstadt bewegt.
Hilbert legt Grundstein für Dresdens neues Rathaus
Dresden
Hilbert legt Grundstein für Dresdens neues Rathaus
Bei heftigstem Aprilwetter gibt der OB das Startzeichen für das umstrittene neue Verwaltungszentrum. Was jetzt noch aussteht.
Umstrittener Festakt in Dresden: Grundstein fürs neue Rathaus wird gelegt
SZ + Update Dresden
Umstrittener Festakt in Dresden: Grundstein fürs neue Rathaus wird gelegt
Am Sonnabend wird der erste Grundstein für das neue Rathaus gelegt. Doch der Neubau gilt vielen bereits jetzt als "Haus der gebrochenen Versprechen." Das sind die Kritikpunkte.
Dresdens neue Wartehäuschen kommen
SZ + Dresden
Dresdens neue Wartehäuschen kommen
Kurz bevor die Frist endet, beschließt der Rat die neuen DVB-Unterstände. Weiter gestritten wird über 1.100 Werbe-Tafeln. Nun sind Juristen eingeschaltet.
Dresden hat 285 Schollbach-Plakate abhängen lassen
SZ + Dresden
Dresden hat 285 Schollbach-Plakate abhängen lassen
Stadtweit wirbt der OB-Kandidat der Linken auf etwa 1.500 Plakaten für eigene Veranstaltungen - laut Stadt teils ohne Genehmigung. Das hat nun Konsequenzen.
Silvester-Böllerei zu verbieten, macht schlicht keinen Sinn
SZ + Dresden
Silvester-Böllerei zu verbieten, macht schlicht keinen Sinn
Die letzten beiden Jahre haben gezeigt, dass ein Jahreswechsel auch mit weniger Knallerei Spaß machen können. Verbote sollten aber die Ausnahme bleiben, sagt SZ-Redakteur Dirk Hein. Ein Kommentar.
Bekommt Dresden dauerhaft böllerfreie Zonen?
SZ + Dresden
Bekommt Dresden dauerhaft böllerfreie Zonen?
Zwei Jahre in Folge konnte in Dresden wegen Corona zu Silvester nicht geknallt werden. Erste Initiativen fordern das auch für die Zukunft. Was konkret geplant ist.
Freie Wähler gehen ohne eigenen Kandidaten in Dresdner OB-Wahlkampf
SZ + Dresden
Freie Wähler gehen ohne eigenen Kandidaten in Dresdner OB-Wahlkampf
Noch bis 7. April können Bewerber für die Dresdner OB-Wahl antreten. Doch vergebens haben die Freien Wähler nach einem Bewerber gesucht. Werden sie einen anderen Kandidaten unterstützen?
Hier hat das Dresdner Rathaus Geld verschwendet
SZ + Dresden
Hier hat das Dresdner Rathaus Geld verschwendet
30 Fachleute im Rechnungsprüfungsamt kontrollieren, ob im Rathaus sauber gearbeitet wird. Jetzt liegt der aktuelle Bericht vor. Die Details.
Nimmt Dresden genug Flüchtlinge aus der Ukraine auf?
SZ + Dresden
Nimmt Dresden genug Flüchtlinge aus der Ukraine auf?
Rassismus, Pegida, Migration: Im Dresdner Hygiene-Museum haben die OB-Kandidaten erstmals vor der Wahl miteinander gestritten. Aber nicht alle waren in der Runde erwünscht.
Hingen die Dresdner Schollbach-Plakate ohne Genehmigung?
SZ + Dresden
Hingen die Dresdner Schollbach-Plakate ohne Genehmigung?
"Mein Plan. Ihre Meinung": OB Kandidat André Schollbach hat den Wahlkampf mit zwei großen Plakat-Kampagnen inoffiziell eröffnet. Doch darüber gibt es Streit.
Dresden will Straßenmusikern die Verstärker verbieten, laute Musik aber erlauben
SZ + Dresden
Dresden will Straßenmusikern die Verstärker verbieten, laute Musik aber erlauben
Seit Jahren gibt es in Dresden Beschwerden über zu laute Straßenmusik. Das Rathaus schlägt nun ein Maßnahmenpaket vor, klammert ein Problem aber aus.
Verpasst Dresden die Frist für die neuen Bus- und Straßenbahn-Wartehäuschen?
SZ + Dresden
Verpasst Dresden die Frist für die neuen Bus- und Straßenbahn-Wartehäuschen?
Ende des Jahres laufen Verträge aus, sämtliche Wartehäuschen in Dresden werden dann abgebaut. Doch die neuen Verträge sind noch nicht unterschrieben.
So soll das Dresdner Rathaus zukünftig "gendern"
SZ + Dresden
So soll das Dresdner Rathaus zukünftig "gendern"
Per Antrag wollten AfD und Freie Wähler den "Genderwahn" im Rathaus stoppen. So ging die Debatte aus.
Dresden plant an neuer Hygiene-Ausstellung
SZ + Dresden
Dresden plant an neuer Hygiene-Ausstellung
Dresden will an die Tradition der Hygiene-Ausstellungen von 1911 und 1930/31 anknüpfen und einen weltweiten Corona-Gipfel ausrichten. Was beschlossen wurde.
Kein Hüttenzauber mehr: So verändern sich die Dresdner Weihnachtsmärkte
SZ + Dresden
Kein Hüttenzauber mehr: So verändern sich die Dresdner Weihnachtsmärkte
Die Verträge für die kleineren Weihnachtsmärkte wurden neu aufgesetzt. Der Hüttenzauber am Postplatz entfällt. Neu dabei ist "Willy Vanilli" am Schloss.
Elternbeiträge in Dresden steigen im September
SZ + Dresden
Elternbeiträge in Dresden steigen im September
Dresdner Eltern müssen ab Herbst mit höheren Kitagebühren rechnen. In den Folgejahren sollen die Erhöhungen aber deutlich geringer ausfallen. Die neuen Preise im Überblick.
Impfpflichtdebatte in Dresden: "Niemand wird sofort entlassen"
SZ + Dresden
Impfpflichtdebatte in Dresden: "Niemand wird sofort entlassen"
Die Pflege-Impfpflicht gilt. Auch in Dresden könnten Beschäftigte ihren Job verlieren. Im Stadtrat ging es am Donnerstag auch um die Frage, welche Verantwortung das Rathaus für diese Menschen hat.
Lange Tagesordnung, viele Kranke: Der Dresdner Stadtrat ringt mit Corona
SZ + Dresden
Lange Tagesordnung, viele Kranke: Der Dresdner Stadtrat ringt mit Corona
Impfpflicht, Kita-Gebühren, Augustusbrücke: 55 Tagesordnungspunkte sollen im Rat in einer Doppelsitzung entschieden werden. Doch viele Räte sind krank oder in Quarantäne. Was das für Folgen hat.
Warum Dresden für 763 Millionen Euro Bürgschaften übernimmt
SZ + Dresden
Warum Dresden für 763 Millionen Euro Bürgschaften übernimmt
Weil durch Klagen die Gründung der Sachsen-Energie erschwert wird, will Dresden für das komplette Risiko bürgen. Für was Dresden noch gerade steht.
Dresdner Stadtteilbibliotheken schließen auf unbestimmte Zeit
SZ + Dresden
Dresdner Stadtteilbibliotheken schließen auf unbestimmte Zeit
Die Corona-Pandemie hat jetzt Auswirkungen auf die Büchereien. Personal soll ins Gesundheitsamt abgezogen werden. Was geplant ist.
5.000 Teilnehmer bei "Querdenker"-Demo in Dresden
SZ + Update Dresden
5.000 Teilnehmer bei "Querdenker"-Demo in Dresden
Anlässlich des "Freedom Day" hatten Impfgegner am Sonntag zu einer Demo durch die Innenstadt aufgerufen.
Intel-Ansiedlung: Dresden hatte nie eine Chance
SZ + Dresden
Intel-Ansiedlung: Dresden hatte nie eine Chance
Von Anfang an war Leipzig und nicht Dresden im geheimen Bieter-Wettstreit um die Chipfabrik von Intel. Was die Landeshauptstadt daraus lernen muss.
Dresden hat Besseres verdient
SZ + Dresden
Dresden hat Besseres verdient
Seit der Wende wurden Milliarden in Dresden investiert. Trotzdem gibt die Stadt oft ein negatives Bild ab. Das hat auch mit Fehlern lokaler Politik zu tun. Warum die OB-Wahl eine Chance sein könnte.
Sanierung des Dresdner Altmarktes wird deutlich teurer
SZ + Dresden
Sanierung des Dresdner Altmarktes wird deutlich teurer
Statt 9,6 Millionen Euro werden 11,02 Millionen für die Sanierung des Altmarktes in Dresden fällig. Muss jetzt das alte Marktpflaster verkauft werden, um die Kosten zu stemmen? Das fordert die Politik.
DVB-Wartehäuschen: Müssen die Dresdner bald im Regen stehen?
SZ + Dresden
DVB-Wartehäuschen: Müssen die Dresdner bald im Regen stehen?
Über 800 Unterstände werden in Dresden Anfang 2023 abgebaut. Wer die neuen aufbaut, ist weiter unklar. Das sind jetzt die Folgen.
Investor: Robotron-Kantine bleibt stehen
SZ + Dresden
Investor: Robotron-Kantine bleibt stehen
Der Abriss des Robotron-Areals in der Dresdner Innenstadt ist eigentlich besiegelt. Die Kantine könnte jedoch bleiben. Jetzt äußert sich der Investor.
Neues Dresdner Rathaus wird teurer
SZ + Dresden
Neues Dresdner Rathaus wird teurer
Mehr als eine Million Euro zusätzlich muss die Stadt für ihr neues Verwaltungszentrum auf dem Ferdinandplatz aufbringen. Die Liste der Gründe ist lang.
Neue Bau-Regeln für die Friedrichstadt
SZ + Dresden
Neue Bau-Regeln für die Friedrichstadt
Der Dresdner Stadtteil Friedrichstadt zieht Projektentwickler an. Deshalb verschwinden die letzten Grünflächen. Dafür sollen jetzt klare Regel her.
Wird der Landtags-Neubau in Dresden ausgebremst?
SZ + Dresden
Wird der Landtags-Neubau in Dresden ausgebremst?
Nächstes Jahr soll am Haus der Presse neu gebaut werden, weil der Altbau des Landtages saniert wird. Doch der Neubau hat keine Mehrheit. Das sind die Gründe.
Neuer Streit um Busse auf der Augustusbrücke
SZ + Dresden
Neuer Streit um Busse auf der Augustusbrücke
Seit die Dresdner Augustusbrücke saniert wurde, ist sie für die Busse der Stadtrundfahrt gesperrt. Das soll sich ändern. Allerdings unter Auflagen.
Hat das Rathaus 344 Beschlüsse nicht umgesetzt?
SZ + Dresden
Hat das Rathaus 344 Beschlüsse nicht umgesetzt?
Beschlossen - verkündet - nichts gemacht. Immer wieder werden Ratsbeschlüsse nicht umgesetzt. Welche Folgen das hat.
Immer mehr Kirchenaustritte in Dresden
SZ + Dresden
Immer mehr Kirchenaustritte in Dresden
Die Zahl der Austritte hat sich in Dresden innerhalb von zehn Jahren mehr als verdoppelt. Die Kirchen leiden, die Stadt kassiert.
Bekommt Dresden einen Bürgerhaushalt?
SZ + Dresden
Bekommt Dresden einen Bürgerhaushalt?
Den im Rathaus verabschiedeten Haushalt können nur Experten tatsächlich lesen. Das soll sich ändern. Auch mehr Mitsprache ist geplant.
Heilfasten und Akupunktur: Braucht Dresdner Klinikum eine Neuausrichtung?
SZ + Dresden
Heilfasten und Akupunktur: Braucht Dresdner Klinikum eine Neuausrichtung?
Im Sommer 2021 hat der Dresdner Stadtrat das Zukunftskonzept des Städtischen Klinikums beschlossen. Jetzt gibt es wieder Wünsche nach Veränderung.
AfD-Mann Maximilian Krah will Dresdner OB werden
SZ + Dresden
AfD-Mann Maximilian Krah will Dresdner OB werden
Lange schwieg die AfD im OB-Wahlkampf. Jetzt ist klar, wer für die Rechtsaußen antreten will. Eine wichtige Entscheidung steht jedoch noch aus.
Impfpflicht für Pflegekräfte und Ärzte: Dresden will "pragmatisch" entscheiden
SZ + Dresden
Impfpflicht für Pflegekräfte und Ärzte: Dresden will "pragmatisch" entscheiden
Gesundheitsbürgermeisterin Kristin Kaufmann erklärt im Interview, ob und wann ungeimpften Beschäftigten ein Tätigkeitsverbot ausgesprochen wird.
Dresdner Semperopernball-Verein erkennt Putin Orden ab
Dresden
Dresdner Semperopernball-Verein erkennt Putin Orden ab
2009 bekam Wladimir Putin den St. Georgs-Orden in Dresden. Schon letzte Woche war der Semperopernball-Verein aufgefordert worden, ihm die Ehrung abzuerkennen. Nun kommt es auch so.
Königsbrücker Straße: "Im Zweifel teilen sich Autos und Bahnen eine Spur"
SZ + Dresden
Königsbrücker Straße: "Im Zweifel teilen sich Autos und Bahnen eine Spur"
2016 wurde die aktuelle Ausbauvariante der Königsbrücker Straße beschlossen. Frühestens 2024 kann gebaut werden. Warum jetzt dennoch neu diskutiert wird.
Grüne, Linke und SPD einigen sich im OB-Wettkampf
SZ + Dresden
Grüne, Linke und SPD einigen sich im OB-Wettkampf
Die drei Parteien haben jetzt einen Plan, wie OB Dirk Hilbert im zweiten Wahlgang geschlagen werden kann. Was konkret beschlossen wurde.
"Es ist ein rechtswidriger Zustand, dass die Augustusbrücke für Autos gesperrt ist"
SZ + Dresden
"Es ist ein rechtswidriger Zustand, dass die Augustusbrücke für Autos gesperrt ist"
Im Dresdner Stadtrat mehren sich die Stimmen, die Augustusbrücke teilweise wieder für Pkw zu öffnen. Helfen könnte ein alter Beschluss.
Kommt jetzt die Bremse für die Dresdner Kita-Gebühren?
SZ + Dresden
Kommt jetzt die Bremse für die Dresdner Kita-Gebühren?
Im Stadtrat sollen am Donnerstag die Elternbeiträge nahezu eingefroren werden. Ab wann die Bremse greifen würde.
OB Hilbert kündigt Rücktritt aus Semperopernball-Verein an
SZ + Dresden
OB Hilbert kündigt Rücktritt aus Semperopernball-Verein an
Darf Wladimir Putin noch immer den St. Georgs-Orden tragen? Dresdens Oberbürgermeister Hilbert sagt "Nein" und kündigt Konsequenzen an.
Dresdner OB-Wahl: CDU unterstützt Dirk Hilbert
SZ + Update Dresden
Dresdner OB-Wahl: CDU unterstützt Dirk Hilbert
Lange suchte die Union nach einem eigenen OB Kandidaten. Jetzt wird doch Dirk Hilbert (FDP) unterstützt. Gewinnt der so gleich im ersten Wahlgang?
Sachsen-Energie: Dresden übernimmt Drewag-Bürgschaft
SZ + Dresden
Sachsen-Energie: Dresden übernimmt Drewag-Bürgschaft
Weil ein Gerichtsprozess läuft, kann die Fusion der Sachsen-Energie noch immer nicht vollzogen werden. Jetzt liegt ein 80-Millionen-Euro-Angebot auf dem Tisch.
Rollen bald wieder Autos über die Augustusbrücke?
SZ + Dresden
Rollen bald wieder Autos über die Augustusbrücke?
Noch ist die sanierte Augustusbrücke in Dresden sogar für Busse der Stadtrundfahrt gesperrt. Das soll sich ändern. Im Rat ist sogar noch Weitreichenderes denkbar.
Muss die Dresdner Stadtratswahl wiederholt werden?
SZ + Dresden
Muss die Dresdner Stadtratswahl wiederholt werden?
Ein Mitglied der Linken hatte gegen die Gültigkeit der Wahl vom 26. Mai 2019 geklagt. Jetzt liegt eine Entscheidung vor.
Toiletten-Abriss in Dresden: Wohin in der Not?
SZ + Dresden
Toiletten-Abriss in Dresden: Wohin in der Not?
Dresdens Außenwerbeverträge laufen aus, Wartehäuschen werden abgerissen. Doch auch die Toiletten verschwinden. Das wird zum Thema im Stadtrat.
Neuzugänge im Beirat für Menschen mit Behinderung: "Das wird viel aufwirbeln"
SZ + Dresden
Neuzugänge im Beirat für Menschen mit Behinderung: "Das wird viel aufwirbeln"
Erstmals sitzt in einem Dresdner Beirat ein geistig behinderter Mensch. Für die komplette Arbeit im Rathaus hat das Folgen.
AfD Dresden entmachtet ihr Sprachrohr
SZ + Dresden
AfD Dresden entmachtet ihr Sprachrohr
Bislang hielt Heiko Müller für seine Fraktion die Fäden zusammen, hatte Kontakte zu Journalisten, Pegida und Querdenkern. Das ändert sich jetzt.
Satire-Aktion: Die Partei will Dirk Hilbert unterstützen
Dresden
Satire-Aktion: Die Partei will Dirk Hilbert unterstützen
Die Spaßpartei will mit "Dirk Hilbert" in den OB-Wahlkampf gehen - allerdings nicht mit dem echten OB. Jetzt startet die Suche nach einem Namensvetter.
Dresdner Stadtrat: Dissidenten als "Mehrheitsbeschaffer"
SZ + Dresden
Dresdner Stadtrat: Dissidenten als "Mehrheitsbeschaffer"
CDU, Grüne, Linke und SPD haben keine Mehrheit, um gegen den Willen von OB Hilbert die Bürgermeisterposten neu zu verteilen. So könnte es dennoch gelingen.
Neue Mehrheiten im Dresdner Stadtrat?
SZ + Dresden
Neue Mehrheiten im Dresdner Stadtrat?
Im Dezember wurde Stadträtin Daniela Walter (CDU) wegen Untreue verurteilt. Seither ist sie krank. Die engen Mehrheiten im Rat bringt das ins Rutschen.
Am Verwaltungszentrum in Dresden geht es jetzt los
SZ + Dresden
Am Verwaltungszentrum in Dresden geht es jetzt los
Die Arbeiten am Rohbau haben begonnen. 2025 soll das neue Dresdner Rathaus für die Bürger öffnen. Was bis dahin geschieht - der Zeitplan.
"Da hat die CDU die vollkommen falschen Prioritäten gesetzt"
SZ + Dresden
"Da hat die CDU die vollkommen falschen Prioritäten gesetzt"
Ja zu Cannabis, ja zum ÖPNV, nein zum Fernsehturm: Ist der Mann ein Rebell? Warum der Chef der Dresdner Jungen Union so ist, wie er ist. Ein Porträt.
Neue Serie: So war Sachsens letzter König
SZ + Feuilleton
Neue Serie: So war Sachsens letzter König
Ausgerechnet mit dem beliebten Wettiner Friedrich August III. ging das Königreich Sachsen unter. Eine Serie zum 90. Todestag am 18. Februar.
Dresdens 13. Februar: Hand in Hand gegen das Vergessen
SZ + Dresden
Dresdens 13. Februar: Hand in Hand gegen das Vergessen
Mit einer Menschenkette und Kerzen erinnert Dresden an die Zerstörung. Rechte Marschierer bleiben am Rand. Ein erste Bilanz des diesjährigen Gedenkens.
Eilantrag zu Impfpflicht-Petition im Dresdner Stadtrat
SZ + Dresden
Eilantrag zu Impfpflicht-Petition im Dresdner Stadtrat
Die umstrittene Impfpflicht des medizinischen Personals wird Anfang März Thema im Stadtrat. Über den Sinn gibt es allerdings Streit.
Taxipreise in Dresden sollen steigen
SZ + Dresden
Taxipreise in Dresden sollen steigen
Erstmals seit 2018 sollen die Tarife erhöht werden. Was die Dresdner erwartet und wo es komfortabler wird.
2023 soll das Römische Bad in Dresden wieder sprudeln
SZ + Dresden
2023 soll das Römische Bad in Dresden wieder sprudeln
Letztes Jahr gab die Verwaltung 310 Millionen Euro für die eigenen Gebäude aus. Dieses Jahr im Fokus: Rathäuser und ein "Lieblingsbad" der Dresdner.
Stadtbezirksbeirat lehnt Zollamt-Verlagerung nach Kaditz ab
Dresden
Stadtbezirksbeirat lehnt Zollamt-Verlagerung nach Kaditz ab
Aktuell stauen sich die Brummis am Zollamt nahe der Stauffenbergallee. Gegen einen Umzug des Amtes nach Kaditz gibt es Widerstand.
Wann muss das Dresdner Rathaus das "Pirnaische Tor" räumen?
Dresden
Wann muss das Dresdner Rathaus das "Pirnaische Tor" räumen?
Aktuell arbeiten 700 städtische Mitarbeiter in dem alten Robotron-Gebäude am Pirnaischen Platz. Ende 2025 sollte der Mietvertrag auslaufen. Jetzt droht Ärger.
So reagiert Dresden auf den Brummi-Ärger an der Stauffenbergallee
SZ + Dresden
So reagiert Dresden auf den Brummi-Ärger an der Stauffenbergallee
Im Umfeld des Zollamtes blockieren auf ihre Abfertigung wartende Laster Straßen und Wege an der Stauffenbergallee. Das plant die Stadt.
Protest-Demo gegen Corona-Maßnahmen in Dresden
SZ + Dresden
Protest-Demo gegen Corona-Maßnahmen in Dresden
Hunderte Gegner von Corona-Maßnahmen ziehen am Montagabend kreuz und quer durch die Dresdner Innenstadt. Die Polizei begleitet sie.
Politik in Dresden: Aktuelle Nachrichten und Infos
Dresden Politik News: Aktuelle Nachrichten, Hintergründe und Meldungen über das politische Geschehen und Politiker in Dresden lesen Sie auf Sächsische.de