SZ + Dresden
Merken

Wo gibt es die beste Bratwurst auf dem Dresdner Striezelmarkt?

Fünf verschiedene Bratwürste hat der Chef der Fleischerinnung Dresden auf dem Striezelmarkt getestet. Welche sein Favorit war und warum er nichts von Senf und Ketchup hält.

Von Moritz Schloms
 4 Min.
Teilen
Folgen
Der Chef der Fleischerinnung Dresden, Jürgen Müller, hat fünf Bratwürste auf dem Dresdner Striezelmarkt getestet.
Der Chef der Fleischerinnung Dresden, Jürgen Müller, hat fünf Bratwürste auf dem Dresdner Striezelmarkt getestet. ©  Rene Meinig

Dresden. Wenn sich einer mit Bratwürsten auskennt, dann Jürgen Müller. Der Obermeister der Fleischerinnung Dresden führt ein Geschäft auf dem Weißen Hirsch und bietet übers Jahr bis zu 80 verschiedene Bratwurstsorten an. Der Fleischsommelier versteht sich als Genussbotschafter und kostet für Sächsische.de fünf verschiedene Bratwürste auf dem Striezelmarkt. Für den Wurstkenner zählen neben Geschmack und Geruch auch, wer die Wurst produziert hat und welche Zusatzstoffe enthalten sind.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!