merken
Löbau

Ein Danke-Konzert für den Rettungsdienst

Musiker vom MDR-Sinfonieorchester haben am Freitag die ASB-Wache in Löbau besucht. Eine Mitarbeiterin gab den Anstoß.

Yuka Tanabe und Adam Markowski vom MDR-Sinfonieorchester haben für die Mitarbeiter des ASB-Rettungsdienstes in Löbau ein Dankeschön-Konzert gegeben. Anschließend fuhren sie noch in ein Altenheim nach Leutersdorf.
Yuka Tanabe und Adam Markowski vom MDR-Sinfonieorchester haben für die Mitarbeiter des ASB-Rettungsdienstes in Löbau ein Dankeschön-Konzert gegeben. Anschließend fuhren sie noch in ein Altenheim nach Leutersdorf. © Matthias Weber/photoweber.de

Die Geigen ausgepackt und losgelegt: Yuka Tanabe und Adam Markowski vom MDR-Sinfonieorchester haben am Freitag die ASB-Rettungswache besucht - und für die überraschten Mitarbeiter gegen 11.30 Uhr ein kleines Konzert gegeben.

Dafür bewarb sich eine Mitarbeiterin, die damit Kollegen danken wollte: Alle hätten in der schwierigen Zeit der Corona-Pandemie aktiv und effektiv zusammengearbeitet, begründete sie ihren Schritt. "Es war ein schönes Arbeiten und ein toller Zusammenhalt."

Anzeige
Bauen, Wohnen, Einrichten leicht gemacht
Bauen, Wohnen, Einrichten leicht gemacht

Ein Haus einzurichten oder den Umzug in eine neue Wohnung zu organisieren, treibt so manchem Zeitgenossen die Schweißperlen auf die Stirn.

Weiterführende Artikel

Corona: Sachsen meldet fast 5.000 Neuinfektionen

Corona: Sachsen meldet fast 5.000 Neuinfektionen

Mehr als 100 Verstorbene am Wochenende im Freistaat, Nationale Gesundheitsreserve geplant, Landkreise verschärfen die Regeln - unser Newsblog.

Infos zu Corona im Kreis Görlitz bis 19. Juli

Infos zu Corona im Kreis Görlitz bis 19. Juli

Betroffene, Maßnahmen und der Umgang mit den Folgen: Die wichtigsten Geschichten vermelden wir in diesem Beitrag.

Klickstark: OB schweigt zu Stadtsprecher

Klickstark: OB schweigt zu Stadtsprecher

Kai Grebaschs umstrittene Äußerungen zu den Corona-Kritikern entfachte eine Diskussion. Einer der Beiträge aus Löbau-Zittau, über den wir Freitag berichteten.

Seit dem 27. April überraschen Musiker des MDR-Rundfunkchors und -Sinfonieorchesters Helden des Alltags mit kleinen Dankeschön-Konzerten – auf persönliche Empfehlung der Zuschauer und Hörer. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Löbau