merken
PLUS Görlitz

Einbruch in Görlitzer Messer-Geschäft

Der Täter schlug auf der Weberstraße in Görlitz zu und riss sich ein Besteckset unter den Nagel. Nun ermittelt die Soko Argus.

Der Sachschaden, den der Täter hinterließ, war höher als der Wert seiner Beute.
Der Sachschaden, den der Täter hinterließ, war höher als der Wert seiner Beute. © Danilo Dittrich

Ein unbekannter Dieb ist in der Nacht zum Dienstag kurz nach Mitternacht in ein Messergeschäft auf der Weberstraße in Görlitz eingebrochen.

Ein Zeuge bemerkte, wie der Täter dort die Scheibe einschlug und rief die Polizei. Die Beamten stellten vor Ort fest, dass der Täter ein Besteckset im Wert von 80 Euro gestohlen und Schaden im Wert von 800 Euro verursacht hatte. Sie sicherten DNA-Spuren und Fingerabdrücke am Tatort. Nun ermittelt die Soko Argus und sucht Zeugen.

Jubel
Zwei echt starke Jubiläen
Zwei echt starke Jubiläen

Die gedruckte Sächsische Zeitung wird 75 Jahre alt. Digital gibt es uns seit 25 Jahren. Beide Jubiläen wollen wir feiern - und Sie können dabei gewinnen.

Hinweise nimmt die Soko Argus unter der Rufnummer 03581 468 -100 sowie der E-Mail-Adresse [email protected] oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Mehr zum Thema Görlitz