SZ + Görlitz
Merken

Rewe baut um

Der Görlitzer Einkaufsmarkt wird drei Tage auf den Kopf gestellt. Für den Kunden gibt es anschließend mehr Service. Gerade auch in der Corona-Zeit.

Von Gabriela Lachnit
 3 Min.
Teilen
Folgen
Benjamin Geschwill ist Inhaber des einzigen Rewe in Görlitz. Von Montag bis Mittwoch ist zu, wegen eines Umbaus.
Benjamin Geschwill ist Inhaber des einzigen Rewe in Görlitz. Von Montag bis Mittwoch ist zu, wegen eines Umbaus. © André Schulze

In der Vorwoche ließen sich Kunden im Rewe-Einkaufsmarkt in Görlitz-Rauschwalde nicht von Handwerkern beim Einkauf stören. Dass da mal ein Paar beschuhte Füße aus einem Loch in der Decke rausschaute, regte niemanden auf.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz