SZ + Görlitz
Merken

Freistaat Sachsen unterstützt Theater Görlitz mit 250.000 Euro

Ministerpräsident Michael Kretschmer machte sich am Freitag ein Bild vom Wasserschaden. Die Zuwendung der Regierung ist für mobile Technik gedacht.

Von Ines Eifler
 3 Min.
Teilen
Folgen
Daniel Morgenroth, Intendant des Gerhart-Hauptmann-Theaters zeigt Ministerpräsident Michael Kretschmer, Landrat Stephan Meyer und der Grünenpolitikerin Franziska Schubert die Schäden.
Daniel Morgenroth, Intendant des Gerhart-Hauptmann-Theaters zeigt Ministerpräsident Michael Kretschmer, Landrat Stephan Meyer und der Grünenpolitikerin Franziska Schubert die Schäden. © Paul Glaser/glaserfotografie.de

Auch wenn der Boden der großen Bühne mittlerweile trocken wirkt: Noch immer sind im Görlitzer Theater zahlreiche Entfeuchtungsgeräte in Betrieb. Rund um die Uhr müssen sie alle zwei Stunden geleert werden, so viel Wasser haben Bühne und Untergrund nach dem großen Wasserschaden vor gut drei Wochen aufgesaugt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!