SZ + Görlitz
Merken

Reaktionen auf Schließung der Kulturbrauerei: "Das ist bitter"

Die Landskron Brauerei teilte diese Woche mit, dass sie die Kulturbrauerei nicht wieder öffnen wird. Die Nachricht stimmt viele Görlitzer traurig.

Von Sebastian Beutler
 3 Min.
Teilen
Folgen
Viele Görlitzer verbinden mit der Kulturbrauerei die Erinnerung an schöne Stunden.
Viele Görlitzer verbinden mit der Kulturbrauerei die Erinnerung an schöne Stunden. © Pawel Sosnowski

Für Dr. Axel Geide ist eine letzte Hoffnung gestorben. Der Chefarzt der HNO-Klinik und Medizinische Direktor des Städtischen Klinikums Görlitz plante, einen Kongress der Mitteldeutschen HNO-Gesellschaft 2024 in Görlitz zu veranstalten. 200 Teilnehmer erwartete Geide dazu, der Vizepräsident dieser Gesellschaft ist. Doch mit der Nachricht über die dauerhafte Schließung der Kulturbrauerei sind all seine Pläne über Nacht zusammengebrochen. Görlitz, so erklärt Geide, würde nun seinem Ruf als Rentner- und Touristenstadt vollständig gerecht. "Mittlerweile muss man sich für Görlitz schämen".

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!