Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Görlitz
Merken

Meyer-Optik legt Görlitz-Pläne auf Eis

Wegen Corona ist eine Rückkehr an den Ursprungsort erst einmal kein Thema. Doch das kann sich ändern.

Von Ingo Kramer
 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
So sehen die neuen Objektive von Meyer-Optik-Görlitz aus.
So sehen die neuen Objektive von Meyer-Optik-Görlitz aus. © FOTO: OPC Optics

Die 1896 in Görlitz gegründete Traditionsmarke Meyer-Optik-Görlitz hat aktuell noch keine Pläne für eine Rückkehr an ihren Ursprungsort. Darüber informiert Jonas Henning von der Firma OPC Optics im rheinland-pfälzischen Bad Kreuznach. Diese hatte im Dezember 2018 die Markenrechte an Meyer-Optik-Görlitz erworben, dazu auch das Warenlager und die Konstruktionspläne der Objektive.

Ihre Angebote werden geladen...