merken
Görlitz

Einbrecher erbeuten kostbares Metall

Das Kupfer war in einer Nieskyer Lagerhalle. Außerdem bearbeitet die Polizei einen Einbruch in Görlitz.

© Archiv/Rene Meinig

Kupferkabel gestohlen

Bei einem Einbruch in eine Lagerhalle an der Muskauer Straße in Niesky haben unbekannte Täter im Zeitraum zwischen 12. und 17. Mai 200 Meter Kupferkabel gestohlen. Nach Angaben der Polizei beträgt der Wert der Beute rund 10.000 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen. Hinweise nimmt die Soko Argus unter 03581 468100 sowie [email protected] entgegen.

Einbruch in Transporter

Bei einem Einbruch in einen an der Görlizer Jakobstraße abgestellten Firmentransporter erbeuteten unbekannte Täter im Zeitraum zwischen 12. und 16. Mai Werkzeug im Wert von rund 3.000 Euro. Das teilt die Polizei mit.

1 / 2

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Anzeige
Ab auf den Grill!
Ab auf den Grill!

Klicken Sie hier und entdecken News, Tipps und Ideen zum sommerlichen Grillvergnügen in der Grillwelt von Sächsische.de!

Mehr zum Thema Görlitz