Görlitz
Merken

Görlitzer Kinder können auf 46 Spielplätzen toben

Spielangebote gibt es viele in Görlitz. Wo sie sind, verrät ein Kinder-Stadtplan, den Kinder mit entwickelten - deswegen zeigt der Plan, was sonst nirgends steht.

Von Gabriela Lachnit
 2 Min.
Teilen
Folgen
Der Spielplatz im Park des Friedens in Görlitz wurde im Mai 2020 eröffnet.
Der Spielplatz im Park des Friedens in Görlitz wurde im Mai 2020 eröffnet. © Nikolai Schmidt

In der Stadt Görlitz und ihren Ortsteilen gibt es derzeit insgesamt 46 Spielplätze, Plätze für Freizeitsport und Freizeitsportanlagen. Der neueste Spielplatz wurde Anfang April im Brautwiesenpark eröffnet. Dort passiert aber noch mehr.

Seit Anfang April 2022 können Kinder im Brautwiesenpark spielen.
Seit Anfang April 2022 können Kinder im Brautwiesenpark spielen. © Paul Glaser/glaserfotografie.de

Am Brautwiesenpark kommen Sportangebote hinzu

Ende Juni, Anfang Juli kommen im Brautwiesenpark weitere Freizeitsportangebote und Spielpunkte hinzu, darunter eine Wikinger-Schaukel. An Spielpunkten werden Spielplatzgeräte zur Benutzung für die jeweiligen Altersgruppen ausgewiesen. Im Stadtpark und im Kreuzkirchenpark sind das zum Beispiel Schwindelschaukeln. Spielplätze und Freizeitsportanlagen nehmen insgesamt in Görlitz eine Fläche von etwa neun Hektar ein.

Die Pflege und Erhaltung der Spielplätze lässt sich die Stadt etliches kosten. Allein 2021 wurden für 61.000 Euro Spielgeräte ersetzt. Für Wartung, Reparatur und Sicherheit gab die Stadt im Vorjahr 271.000 Euro für Leistungen des Städtischen Betriebshofes und 67.000 Euro für die Beschaffung von Ersatzteilen, Material und für Fremdfirmen aus. Die Mittel für den Spielplatz Brautwiesenpark sind darin aber nicht enthalten.

Kinderstadtplan verrät Standorte von Eisdielen

Wo es diese tollen Spielplätze gibt, ist aus dem Kinder-Stadtplan Görlitz/Zgorzelec zu entnehmen. Er verrät außerdem, wo es eine Eisdiele gibt, wo man Enten füttern oder im Winter rodeln kann und er gibt Tipps für Ausflüge. Der reiß- und wasserfeste Plan wurde vom Verein Görlitz für Familie herausgegeben und in Zusammenarbeit mit Kindern entwickelt. Der Plan ist unter anderem im Familienbüro, Demianiplatz 7 für eine Schutzgebühr von 1,50 Euro erhältlich.