merken
PLUS Görlitz

Wie geht es mit der Strandbar weiter?

Betreiber René Freigang zieht sein erstes Fazit als Gastronom am Berzdorfer See. Und nun? Vielleicht ein Umzug?

René Freigang an seiner Strandbar am Berzdorfer See.
René Freigang an seiner Strandbar am Berzdorfer See. © Nikolai Schmidt

Drei Imbiss-Plätze gab es am Nordostufer seitens der Stadt Görlitz im Frühjahr zu vergeben. Auf einen hatte sich René Freigang beworben – und zu Christi Himmelfahrt erstmals die Strandbar eröffnet. 

Dafür hatte er zum Beispiel einen Container aus Hamburg nach Görlitz geholt und für die Gastro ausgestattet, Strom neu verlegen lassen „Das Ziel, das wir hatten, haben wir erreicht“, lautet sein Fazit. 

Familienkompass 2020
Familienkompass 2020
Familienkompass 2020

Welche Ergebnisse bringt der Familienkompass 2020 für die sächsischen Gemeinden und unsere Region hervor? Auf sächsische.de bekommen Sie alle Infos!

Zu kleineren Veranstaltungen wie Public Viewing, als die Champions League lief, hatte René Freigang eingeladen.
Zu kleineren Veranstaltungen wie Public Viewing, als die Champions League lief, hatte René Freigang eingeladen. © Nikolai Schmidt

René Freigang ist eigentlich Veranstaltungstechniker und einer der Gründer der GSG-Veranstaltungstechnik. Eine Branche, die dieses Jahr sehr zu kämpfen hatte. Deswegen hatte er sich aber nicht für die Imbiss-Betreibung am See beworben, damit hatte er bereits in den Vorjahren geliebäugelt. 

Dennoch, ein stückweit hat die Strandbar doch weitergeholfen. Zuletzt gab es für den Veranstalter auch wieder Aufträge. So hat seine GSG-Veranstaltungstechnik bei dem Dreh zu dem Film „3 1/2 Stunden“ im Görlitzer Bahnhof mitgewirkt. „Wir haben eine Greenbox gebaut“, einen großen, grünen Aufbau, der genutzt wird, um digital Kulissen hinzuzufügen. Denn der Görlitzer Bahnhof wird in dem Fernsehfilm mehrere Rollen zu spielen haben. Auch beim Lausitz-Festival wird GSG dabei sein. 

Wie es weitergeht mit der Strandbar? Fest steht noch nichts, aber René Freigang würde sie gerne in der Weihnachtszeit öffnen, in der Altstadt.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier. 

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier. 

Mehr Nachrichten aus Löbau lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz