Großenhain
Merken

Großenhain: Die Rodelbahn nimmt Gestalt an

Eine der Attraktionen des Weihnachtsmarktes ist fast fertig. Denn ab Freitag kann auch ohne Schnee auf Reifen gerutscht werden.

Von Kathrin Krüger
 1 Min.
Teilen
Folgen
Die Rodelbahn wird von den Mitarbeitern des Großenhainer Bauhofs auf dem Frauenmarkt aufgebaut.
Die Rodelbahn wird von den Mitarbeitern des Großenhainer Bauhofs auf dem Frauenmarkt aufgebaut. © Kristin Richter

Großenhain. Am Freitag, 11 Uhr, geht es los. Dann öffnet der Weihnachtsmarkt auf dem Hauptmarkt, und auch die Rodelbahn sollte dann schon in Betrieb sein. Sie wird auf dem oberen Frauenmarkt derzeit vom Bauhof aufgebaut. Täglich bis 19 Uhr kann gegen ein Entgelt auf Gummireifen ohne Schnee gerodelt werden. Gruppen sollten sich vorher unter 03522 304133 anmelden.