Hoyerswerda
Merken

Sieg für das Lieblingsteam

Das 29. VBH-Silbersee-Beach- Turnier des SC Hoyerswerda am Friedersdorfer Strand war ,mit 60 Teams bis an die Belastungsgrenze ausgereizt.

 3 Min.
Teilen
Folgen
„Einzug der Beachatoren“ – Am Friedersdorfer Silberseestrand wurde am Sonnabend und Sonntag zum 29. Mal um den Siegeslorbeer gekämpft. Das Turnier wird von Mal zu Mal mehr zum Familien-Ereignis: für Teilnehmer und Publikum gleichermaßen.
„Einzug der Beachatoren“ – Am Friedersdorfer Silberseestrand wurde am Sonnabend und Sonntag zum 29. Mal um den Siegeslorbeer gekämpft. Das Turnier wird von Mal zu Mal mehr zum Familien-Ereignis: für Teilnehmer und Publikum gleichermaßen. © Foto: Werner Müller

Lohsa. Endlich einmal wieder stand das Silbersee-Beach-Turnier des SC Hoyerswerda unter einem guten Stern: Nach dem vorzeitigen Abbruch im letzten Jahr und der Hitzewelle am Anfang der Woche war die Wohlfühl-Atmosphäre am Strand am vergangenen Sonnabend und Sonntag kaum zu toppen: Ideale Beach-Temperaturen, ab und zu ein (kühlendes) Tröpfchen von oben, pünktliche und vollständige Mannschaftsmeldungen, viele glückliche entspannte Gesichter, Wiedersehensfreude, faire Wettkämpfe ... Besser geht’s nicht

Trikottausch – vor dem Spiel

Alle 60 vorangemeldeten Mannschaften fanden sich am frühen Sonnabend im Organisations-Büro direkt am Strand ein, bekamen ihre Mannschaftsbeutelchen mit Überraschungen der Veranstaltungssponsoren (Stadtwerke-Hoyerswerda-Gruppe mit den Turnier-Namensgebern, den VBH -Versorgungsbetriebe Hoyerswerda-, Ostsächsische Sparkasse Dresden, Lichtenauer, Campingpark Silbersee, „Lausitzer Original“, „Startblock24.de“, Lausitzbad) – und den Veranstaltungsshirts. Wie immer wurde eifrig um deren Größen gekaupelt („Biete – Suche“), aber alle Teams fanden sich gut sortiert auf ihren Spielfeldern ein.

Stets 80 Akteure auf dem Sand

Anzeige
Meisterhafte Kreationen
Meisterhafte Kreationen

Was sie aus Holz und Farbe entstehen lassen können, zeigen junge Tischler und Maler in njumii - das Bildungszentrum des Handwerks.

Anpfiff – und los ging es. Satz für Satz kämpften sich die Spieler und Spielerinnen durch den Tag und tanzten nebenbei im Sand mit bester Laune. Wie gesagt: 60 Mannschaften, das heißt, 240 Sportler (davon stets 80 gleichzeitig auf zehn Feldern) kämpften um jeden Ball fleißig im Sand. Auch wenn bei der Sommernachtsparty zwischen den Spieltagen auf dem Gelände des Campingparks heftig getanzt und miteinander gefeiert wurde, folgten alle Mannschaften am Sonntag dem Weckruf der Turnierausrichter und stritten wacker weiter um Punkte, Sätze und Siege.

Mit der Ehrung aller Platzierten am Sonntagabend endete das Turnier. Den Siegerpokal durfte die Mannschaft „Dein Lieblingsteam“ mit nach Hause nehmen; „stellvertretend“ für 59 weitere Lieblingsteams.

Beobachtung am Rande: Es kommen immer mehr Familien – und im Publikum ist jede Altersklasse vertreten. Das macht das Turnier einzigartig – und drum herum gibt’s ein großes Familien-Idyll. (SCHY/red)

Platzierungen 29. VBH-Silbersee-Beach

1. Dein Lieblingsteam
2. Achtung der kleine Bär kommt!
3. 3E+X2
4. Findet Josef
5. David Hasselhoff
6. Die Unglaublichen
7. Duschlampe, die Zweite
8. Drei Engel für Tina
9. Im Aldi gibt's Brot
10. die fantastischen Vier
11. Kings of Beach
12. Misch-Masch
13. Die Invaliden
14. 3 Kurze and the morning wood
15. RabuRabu
16. Freibier für alle
17. Team Moni
18. Nick im Team
19. Havanna trifft Rotkäppchen
20. Wannebe
21. Rapante Rapante
22. Jump’n’Run
23. Das fünfte Mal
24. Kurze Füße
25. Uhumuni
26. Wildt unterwegs
27. Seenlandpiraten
28. Budapester Bumsorchester
29. Klein und handzahm
30. Döschko Einsiedler
31. Die üblichen Verdächtigen
32. Serbeach
33. Die besten Freunde von Janko
34. DotMaster
35. Ritter der Kokosnuss
36. Gefahrgutvernichter
37. Duschlampe, die Erste
38. No Chance
39. Team Tequila
40. Ballfummler2
41. LabaRharbaba
42. Beach Bang Theory
43. Junge Hüpfer
44. Nobody is perfect
45. Nimm du ihn, ich hab ihn
46. Benjamin Bierchen
47. Handicap
48. Lebeusräume
49. Ballfummler
50. FROBI
51. ImPoSand
52. Die Tierischen Vier
53. Let’s fetz
54. Sandschildkröten
55. Sandige Angelegenheit
56. Was ist gelb und kann nicht schwimmen?
57. Einsteine
58. Six Rich Pritsch Beach Bitches
59. Two and Two half Men
60. Bastis Baggerfreunde

Quelle: SC Hoyerswerda