Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Kamenz
Merken

Unbekannte besprühen Häuser in Großröhrsdorf mit Botschaften

Mit zahlreichen Graffiti besprüht haben Unbekannte gleich 17 Hausfassaden sowie zwei Autos in Großröhrsdorf. Die Polizei sucht Zeugen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Zeugen sucht die Polizei, nachdem mehrere Hausfassaden und Autos in Großröhrsdorf mit Graffiti besprüht wurden.
Zeugen sucht die Polizei, nachdem mehrere Hausfassaden und Autos in Großröhrsdorf mit Graffiti besprüht wurden. © Symbolfoto: Arvid Müller

Großröhrsdorf. Unbekannte haben 17 Hausfassaden sowie zwei Fahrzeuge in Großröhrsdorf mit weißer und schwarzer Farbe besprüht. Aufgebracht wurden laut Polizeidirektion Görlitz die Schriftzüge „Creep“, „SGD“, „88Z“, „44Z“ und „Zecken klatschen“ sowie weitere nicht erkennbare Tags.

Die Täter bewegten sich dabei über die Großmannstraße und die Maschinenstraße sowie den Ohorner Weg. Die geschädigten Hausbewohner und Fahrzeugbesitzer übernahmen die Aufgabe, die Schmierereien zu entfernen.

Das Polizeirevier Kamenz ermittelt und sucht Zeugen. Diese werden gebeten, sich bei der Dienststelle oder unter Telefon 03578/3520 zu melden. (SZ)