merken
PLUS Löbau

Biker bei Unfall schwer verletzt

Auf der Bundesstraße 6 zwischen Reichenbach und Sohland kollidierten am Samstag ein Motorrad und ein Auto.

Die Autofahrerin beachtete nicht die Vorfahrt des Motorradfahrers.
Die Autofahrerin beachtete nicht die Vorfahrt des Motorradfahrers. © Danilo Dittrich

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Samstagnachmittag auf der Bundesstraße 6 zwischen Reichenbach und Sohland gekommen. Gegen 14 Uhr stießen auf der Kreuzung am Abzweig Sohland/Rotstein ein Pkw Hyundai und ein Motorrad der Marke Honda zusammen.

Nach Aussage der Polizei war die Fahrerin (31) des Hyundai - von Sohland kommend - nach links auf die B6 abgebogen, ohne auf die Vorfahrt des auf der Bundesstraße von Löbau in Richtung Görlitz fahrenden Motorradfahrers (31) zu achten.

Der Motorradfahrer wurde nach ersten Angaben schwer verletzt. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf 20.000 Euro. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen zur Unfallursache übernommen. (SZ)

Mehr zum Thema Löbau