SZ + Meißen
Merken

Bus als Schallschutz am Meißner Skaterpark

Die Polizeipräsenz am Skaterpark zeigt Wirkung. Sie ist aber keine Dauerlösung. Ein ausrangierter DVB-Bus soll das Lärmproblem lösen.

Von Ines Mallek-Klein
 4 Min.
Teilen
Folgen
Die Dresdner Verkehrsbetriebe haben den Hybridbus ausrangiert. Am Meißner Elbufer soll er als Jugendtreff ein zweites Leben bekommen.
Die Dresdner Verkehrsbetriebe haben den Hybridbus ausrangiert. Am Meißner Elbufer soll er als Jugendtreff ein zweites Leben bekommen. © Claudia Hübschmann
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!