Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Meißen
Merken

Kreis Meißen: Ist der Backofen bald aus?

Die Umsätze der Bäcker sind zum ersten Mal seit Jahren gesunken. Besonders im ländlichen Raum werden die Bäckereien weniger. Auch im Landkreis Meißen.

Von Beate Erler
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Der Nossener Bäcker Peter Liebe. Früher gab es im Stadtkern von Nossen 17 Bäcker, heute ist er der einzige. In der gesamten Kleinstadt sind es noch drei.
Der Nossener Bäcker Peter Liebe. Früher gab es im Stadtkern von Nossen 17 Bäcker, heute ist er der einzige. In der gesamten Kleinstadt sind es noch drei. © Claudia Hübschmann

Landkreis. Zwei Leute stehen jeden Morgen in der Backstube der Bäckerei Liebe im alten Ortskern von Nossen. Der Inhaber Peter Liebe und ein Mitarbeiter. Um ein Uhr früh steht der Bäckermeister auf und kurze Zeit später in seiner Backstube. Am meisten werden Brot und Brötchen gekauft. Früher hatte sein Betrieb mehrere Standorte, die nach und nach wegen Personalmangel schließen mussten. Zuletzt im Jahr 2016 in Meißen. Übrig geblieben ist die kleine Bäckerei auf der Schulstraße in Nossen.

Ihre Angebote werden geladen...