merken
Meißen.Lokal

Schau rein! - Auf Schnupperkurs

Heute startet die Woche der offenen Unternehmen Sachsen! Vom 21. bis zum 25. Juni 2021 findet "SCHAU REIN!" dieses Jahr pandemiebedingt online statt.

© pexels.com

Bei Sachsens größter Initiative zur Berufsorientierung sind so viele Schüler:innen wie sonst in keiner anderen Woche des Jahres gleichzeitig auf den Beinen, um Unternehmen von innen kennen zu lernen. Normalerweise können sich die Interessierten vor Ort selbst ausprobieren, hinter die Kulissen blicken und mit Angestellten persönlich sprechen. Dieses Jahr ist es etwas anders. Aber immer noch genauso informativ! Es kann sich mit Azubis ausgetauscht und herausgefunden werden, worauf es bei einer erfolgreichen Bewerbung ankommt und wie es im Berufsalltag wirklich läuft.

Auftaktveranstaltung per Live-Stream

Den diesmal digitalen Auftakt bildet ein informativer Live-Stream rund um die verschiedenen Berufsplaneten, die die Schüler:innen in ihrer (Um)Laufbahn ansteuern können. Sowohl Ausbildungsverantwortliche als auch Auszubildende kommen hier zu Wort und geben einen Einblick in die verschiedenen Berufswelten.

Für diese Auftaktveranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich! Ab 14 Uhr hier einfach zuschalten. Zum Programm vom Live-Stream

Mission: Unbekannte Berufswelt

Nur knapp ein Drittel der Schüler:innen hat schon eine genaue Vorstellung: Sie wollen Lehrer:in werden, KFZ-Mechatroniker:in oder Polizist:in. Für viele andere sind jedoch Fragen wie "Was willst du nach der Schule machen?" echt kompliziert. Die meisten der Schüler:innen haben nämlich kaum eine Ahnung davon, was sie einmal werden wollen. "Was macht eigentlich ein Gärtner oder Handelsassistent? Würde mir die Arbeit in einem Krankenhaus gefallen oder werde ich doch lieber IT-Techniker:in?"

  • Welchen Beruf kann und möchte ich erlernen?
  • Welche Berufe kommen als Alternative in Frage?
  • Was muss ich für meinen Traumberuf können?
  • Wo gibt es Ausbildungsplätze?

So viele Fragen, die sich junge Menschen irgendwann stellen (müssen). Am Ende der SCHAU REIN!-Woche könnten schon einige davon geklärt sein.

Auf Schnupperkurs

Bei fast 400 Ausbildungsberufen in Deutschland, ist es gar nicht so einfach, die richtige Wahl zu treffen. Zu groß ist die Auswahl oder unzureichend die Information über berufliche Möglichkeiten. Die Woche der offenen Unternehmen ist daher DIE Gelegenheit, in ganz unterschiedliche Berufe zu schnuppern. Für einige Stunden ein Unternehmen anschauen und mit Mitarbeitern, Geschäftsführern und Azubis sprechen. Ein erster Eindruck kann helfen.

Zahlreiche Online-Veranstaltungen geben diese Woche Schüler:innen die Möglichkeit zum direkten Kontakt mit den Unternehmen, um Berufe kennenzulernen. aber auch Schüler:innen von Gymnasien in sächsischen Unternehmen können sich speziell über akademische Berufe informieren. Im Gespräch mit Unternehmen erfahren die Gymnasiasten alles über verschiedene berufliche Perspektiven, die ein (duales) Studium voraussetzen.

Online-Veranstaltungen der Unternehmen

Schüler ab der 7. Klasse finden vom 21.-25. Juni Online-Veranstaltungen verschiedener sächsischer Unternehmen. Egal, ob einfach neugierig, schon für eine Branche entschieden oder hungrig nach Informationen, weil ein konkreter Berufswunsch vorliegt - hier ist für jede:n was dabei. Hier finden Sie alle Veranstaltungen.

Zum Beispiel: Aus Meißen nehmen die AOK Plus und das Finanzamt Meißen teil. Die Gesundheitskasse informiert über die Berufe Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen, Fachinformatiker:in Fachrichtung Systemintegration und über die BA-Studiengänge Wirtschaftsinformatik/Informationstechnik. In den Veranstaltungen des Finanzamts können die Schüler:innen mehr zur dualen Ausbildung bzw. zum dualen Studium Finanzwirt erfahren.

Also: Chance nutzen, rein schauen und Zukunft sichern!

Mehr zum Thema Meißen.Lokal