merken

An Görlitzer Oberschulen wird's noch enger

342 Schüler haben sich an den vier Oberschulen angemeldet – mehr als im Vorjahr. Bei den Gymnasien stehen die Zeichen aber auf Entspannung.

Auch mit Container-Klassenzimmern sehr beliebt: die Oberschule Rauschwalde. © P. Sosnowski

Thomas Warkus freut sich über die Anmeldungen der künftigen Fünftklässler an seiner Schule, der Oberschule Innenstadt. Dort haben sich 52 Viertklässler für die fünfte Klasse kommendes Schuljahr angemeldet. Deutlich mehr als voriges Jahr, als nur 37 Anmeldungen eingingen. „Ich freue mich vor allem, dass sich viele Familien ganz bewusst für unsere Schule entschieden haben“, sagt Schulleiter Thomas Warkus. Etwa, weil sie mit älteren Geschwisterkindern gute Erfahrungen an der Oberschule Innenstadt gemacht haben. Auch der Tag der offenen Tür sei gut besucht gewesen. „Mit den Viertklässlern unserer benachbarten Grundschule haben wir Schnupperunterricht gemacht“, das sei auch gut angekommen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden