merken

Görlitz

Die Tiere sehen doch nicht schneeweiß aus

Sieben große Figuren hat Valentin Klepatzki besorgt. Kinderhände aus Görlitz und dem Umland werden diese nun bunt bemalen.

Kinder sollen diese weißen Tiere bunt anmalen. © Valentin Klepatzki

Lebensgroße Tierfiguren hat Valentin Klepatzki jetzt an sechs Kindergärten im Schöpstal, Markersdorf und an eine Görlitzer Schule verteilt. Kitas in Girbigsdorf, Ebersbach, Kunnersdorf, Kodersdorf, Markersdorf, Jauernick-Buschbach sowie die Förderschule Königshufen bekamen die tierische Fracht von ihm geliefert. Die Figuren können die Mädchen und Jungen jetzt malerisch verschönern. Am besten bunt. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden